4-ultimate-tips-to-increase-sale-on-ebay

4 Ultimate Tips zur Umsatzsteigerung bei eBay

Marketplace ist die professionelle Verkäufergemeinschaft, die Verkäufern eine Plattform bietet, in der sie ihre Produkte verkaufen und einen großen Teil der Gewinne erzielen können. eBay ist einer der besten und beliebtesten Marktplätze auf der ganzen Welt. Der Verkauf bei eBay wird den Verkäufern auf jeden Fall helfen, einen großen Teil der Gewinne zu erzielen. Verkäufer können weltweit auf Millionen von Kunden zugreifen, was den Umsatz und den Umsatz rasch steigern wird. Mit über 179 Millionen aktive Nutzer, eBay ist ein wachsender Marktplatz, der vielen Verkäufern die "Perfekte Plattform" zur Verfügung gestellt hat, um eine Conversion wie nie zuvor zu ermöglichen. Der Verkauf bei eBay ist für viele Verkäufer ein Traum. Wenn Sie diese Chance haben, sind die ultimativen 4-Tipps, die Ihnen helfen könnten, Ihren Umsatz bei eBay zu steigern:

1) Freunde dich mit deinen Kunden:

Kunden- und Verkäuferfreund

Dieser Punkt mag Ihnen düster klingen, aber glauben Sie mir, dies ist der nützlichste Weg für all Ihre Leads. In der heutigen Welt müssen Sie intelligent spielen und versuchen, Ihren geliebten Kunden ein verbessertes Einkaufserlebnis zu bieten, an das Sie sich langfristig und wiederholte Verkäufe erinnern können. Anstatt sich auf materialistische Dinge zu konzentrieren, sollten Verkäufer die Qualität des Produkts überprüfen, da es direkt mit dem Feedback der Verbraucher zusammenhängt. eBay hat ein Ergebnis mit einer benutzerfreundlichen Benutzeroberfläche für Marktplatzverkäufer, die sie dazu verleitet, mehr zu verkaufen und weitere Produktauflistungen hinzuzufügen. Es ist sehr wichtig, die Marktbasis zu verstehen und die richtige Entscheidung zu treffen, die für Ihre Nische am besten geeignet ist. Zum Beispiel, wenn Sie mit Brillen zu tun haben und die Sommersaison um die Ecke ist, dann, mein lieber Freund, sollten Sie Ihren Angeboten einige coole Sonnenbrillen hinzufügen und einen großen Teil des Gewinns und eine große Kundenbasis verdienen.

2) Verwenden Sie relevante Tools für die Erhöhung des Verkaufs:

relevante Werkzeuge

Verkäufer sollten effizient in den Verkauf von Multichannel einbezogen werden, da dies heutzutage ein großer Vorteil ist. Seit den letzten 10-20-Jahren hat der Multichannel-Vertrieb Vorrang vor allen anderen individuellen Verkaufsformen. Wie aus dem obigen Bild hervorgeht, sind alle Vertriebskanäle effizient miteinander verknüpft, um alle möglichen Facetten zu erreichen und sie in fruchtbare Leads zu verwandeln. Diese Ergebnisse liefern Ihnen auch wertvolle Hinweise. Das Verknüpfen und Verknüpfen Ihrer Website auf verschiedenen Verkaufsplattformen und Website-Blogs wäre daher für Sie von Vorteil, was Umsatz und Ertrag angeht. Obwohl der Prozess aufgrund des Vorhandenseins bestimmter Tools ein wenig schwierig erscheint, glauben Sie mir. Mit diesen Tools können Sie jedoch die Produkte, den Lagerbestand und ihre Preise problemlos verwalten. Im Folgenden werden einige Tools beschrieben, mit denen der Umsatz bei eBay gesteigert werden kann:

i) Wenn Sie Ihre eBay-Bestellungen direkt verwalten:

Die direkte Verwaltung von Bestellungen kann bei eBay eine hektische Aufgabe sein. Allerdings ist die Reise vom Verkauf auf den Laden zu Verkauf bei eBay hat ein paar Schritte voraus. Hier sind einige Product Lister-Services, die Ihnen sicherlich dabei helfen werden, Ihre Produkte mit nur einem Klick in großen Mengen aufzulisten.

ii) Wenn Sie Ihre Bestellungen von einem Online-Shop aus verwalten:

eBay Marketplace unterstützt alle Tools, die zur Optimierung der Konversionsrate verwendet werden und auf dem Konzept des Multichannel-Vertriebs basieren. Wenn Sie einen eCommerce-Store auf einer Open-Source-Plattform wie Magento, PrestaShop usw. oder auf SaaS-basierten Plattformen wie Shopify usw. besitzen, können Sie verschiedene verwenden eBay-Integrations-Apps mit den folgenden Funktionen: 1) Nahtlose Produktauflistung 2) Effizientes Inventar und Preissynchronisierung 3) Produktmanagement und vieles mehr. Dies ist die sichere Methode zur Optimierung der Conversion-Rate!

3) Produktdetail-Optimierung:

Produktdetails

Stellen Sie sich vor, Ihr Produkt wird von Ihren Kunden interessiert, Sie haben es jedoch nicht geschafft, Ihr Produkt effizient zu beschreiben. Wie wird sich ein Kunde fühlen? Gereizt, richtig? Warum ist das so? Dies liegt daran, dass die von Ihnen beschriebene Art und Weise, wie Sie Ihr Produkt beschrieben haben, für einen Kunden nicht angemessen war und dies zu Verkaufsverlusten führt. Sobald Ihr Produktdetail optimiert wurde, ist es auch wichtig um Ihre Produktlisten einzustufen in den Suchergebnissen. Wenn Ihre Produkte oben in den Suchergebnissen nicht sichtbar sind, hat die Optimierung der Produktdetails keinen Vorteil. Nachfolgend sind einige Punkte aufgeführt, die zu beachten sind, da sie den Verkäufern direkt dabei helfen, ihre Produkte über die Suchergebnisse zu ordnen.

a) Schlüsselwörter und Titel sollten Priorität haben!

Die richtigen Schlüsselwörter identifizieren und verwenden zu können, ist die wichtigste Aufgabe. Das Produkt-Keyword sollte benutzerfreundlich sein. Versetzen Sie sich also in die Lage des Kunden und versuchen Sie, als solches zu denken, und suchen Sie jedes Produkt anhand der Keywords, die Ihnen zuerst einfallen. Titel sollten nett und benutzerfreundlich sein und es ist wichtig, die relevanten Schlüsselwörter zu verwenden. Ein Titel hilft, die enorme Menge an Traffic für Sie zu gewinnen eBay-Angebote. Obwohl eBay ihren eigenen Algorithmus festgelegt hat, ist diese Strategie absolut unvermeidlich und könnte dazu beitragen, Ihre Produkteinträge zu ordnen.

b) Fügen Sie mehrere und qualitativ hochwertige Bilder hinzu:

Die eBay-Suchmaschine analysiert Produktbilder, indem sie die Anzahl der Fotos und die von ihnen übermittelten Produktinformationen analysiert. Wenn Sie also Ihr Produkt an die Spitze der Liste setzen möchten, müssen Sie qualitativ hochwertige Fotos mit detaillierten Informationen zum Produkt verwenden. Vermeiden Sie zu helle Farben und klicken Sie auf ein Bild mit hellem Hintergrund mit hoher Auflösung, um ein klares Bild des Produkts zu erhalten. Versuchen Sie immer, mehrere Fotos des Produkts aus verschiedenen Blickwinkeln anzuklicken, da dies den Kunden hilft, mehr über das Produkt zu erfahren. Das Bild sollte übersichtlich sein und nicht mit anderem Text oder Strichzeichnungen überlagert werden.

c) Listen Sie Ihr Produkt in der relevanten Kategorie auf:

Die Auswahl einer relevanten Kategorie ist äußerst wichtig, da dies die Suchergebnisse direkt beeinflusst und dem Käufer hilft, Ihre Produkte zu finden. Wenn Sie sich für eine falsche Kategorie entscheiden, werden Sie definitiv von den Kunden nicht gefunden. So Listen Sie Ihre Produkte entsprechend auf in der Kategorie und Ihre Angebote sollten eBay-Algorithmen entsprechen.

4) Popularität und Effizienz im Markt, um das Vertrauen der Kunden aufzubauen:

Kundenvertrauen

In dem aktuellen Szenario, in dem der Kunde der König ist und wir nur in Richtung einer besseren Kundenerfahrung arbeiten, müssen Sie sie zu einem Teil Ihres Verkaufsprozesses machen und sie aktiv einbeziehen.

Sie

  • Bewertungen: Manchmal gibt es Kunden, die zum Zeitpunkt des Kaufs nicht über die Qualität des Produkts wissen. Um dies zu überwinden, ist es sehr wichtig, dass Sie Rückmeldungen von Ihren Kunden zu Ihren Produkten einholen, um sicherzustellen, dass die Produkte gut funktionieren und was zur Verbesserung erforderlich ist.
  • E-Mail-Werbung: E-Mail-Marketing ist eine der besten Möglichkeiten, um Ihr Unternehmen heutzutage zu fördern. Mit Hilfe von E-Mail können Sie verschiedene E-Mail-Kampagnen initiieren, um Ihre Kunden über zukünftige Produkte zu informieren.
  • Social Media Marketing:?Social Media Marketing ist der primäre Schlüssel zum Marketing Schlüssel in diesen Tagen. Konsumenten sind heutzutage zumindest in einem Social-Media-Profil präsent. Sie können also Leads daraus machen, indem Sie Ihre Marke auf derselben Marke promoten. Sie können Ihr Markenprofil erstellen und zufällige Kunden verfolgen. Dies hilft Ihnen nicht nur bei der Bewerbung Ihrer Marke, sondern auch bei der Vermittlung Ihrer Follower auf eBay, was Ihnen im Gegenzug gute Leads verschaffen kann.

Fazit:

Die obige Zusammenstellung der ultimativen 4-Tipps würde Ihnen definitiv helfen, zu optimieren, zu verbessern und als führender Verkäufer auf eBay Marketplace aufzutreten. Befolgen Sie einfach diese einfachen Richtlinien wie Produktbeschreibung, Versandprozess, Kundenbewertungen und vieles mehr. Versuchen Sie daher, all diesen Strategien Rechnung zu tragen, halten Sie sich über die neuesten Trends und Techniken auf dem Laufenden und übertreffen Sie wie nie zuvor! Sie können nun die Produkte und die Beschreibungen mit wenigen Tastendrucken mit Hilfe von auflisten eBay-Integratoren von Knowband. Knowband bietet Integratoren für die verschiedenen CMS-Plattformen an PrestaShop eBay Integration Addon, Magento eBay Integrator, ebenso gut wie OpenCart eBay-Integrations-Plugin.


Joe Parker

We boast of the best in the industry plugins for eCommerce systems and has years of experience working with eCommerce websites. We provide best plugins for platforms like - Magento, Prestashop, OpenCart and Shopify . We also provide custom module development and customization services for the website and modules..

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *