6 Prompt Tips for Creating an Effective Promotion Campaign on Prestashop

6 Prompt Tipps zum Erstellen einer effektiven Promotion-Kampagne auf Prestashop

Mit der Weihnachtszeit gleich um die Ecke, ist es höchste Zeit für alle eCommerce-Store, sich mit ihren Werbe-und Marketing-Strategien. Auch wenn das Geschäft nicht nur von Verkaufsaktionen abhängig ist, ist es ein wesentlicher Aspekt, um die dringend benötigte Kundenbeziehung aufzubauen. Dies ist nicht nur eine Möglichkeit, das jährliche Umsatzziel zu erreichen, sondern auch eine Möglichkeit, mit den potenziellen Kunden zu kommunizieren und sie zu verbinden. Besitzen Sie einen Prestashop eCommerce Store? Bereiten Sie sich auf die heiß ersehnte Verkaufssaison vor? Freuen Sie sich auf effektive Werbeaktionen in Ihrem Geschäft? Dann sind Sie am richtigen Ort. Der Blog enthält einige Tipps und Tricks für den Aufbau Ihrer nächsten Verkaufs- oder Marketingkampagne.

Nehmen Sie die unten genannten Ideen, die für die Prestashop-Ladenbesitzer in der Vergangenheit gearbeitet haben, und wenden Sie sie auf Ihren eigenen Laden an.

1. Entwerfen Sie den Rabatt und das Angebot

Entwerfen Sie den Rabatt und das Angebot

Es ist ein langsamer Prozess, die Kunden dazu zu bringen, ihr Bargeld und ihre Karten wegzuwerfen. Den potentiellen Kunden mit Angeboten und Rabatten zu verführen, ist keine leichte Aufgabe. Früher würde nur das Wort "Flat Discount" und "Free Gifts" die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich ziehen. Heutzutage erfordert das Erstellen einer Promotion- oder Verkaufskampagne jedoch viele Überlegungen. Hier sind einige Tipps zum Erstellen eines effektiven Angebots.

  • Die 10 to 20% -Rabatte gelten als wenig inspirierend. Das Angebot sollte stark genug sein, um die Besucher zum Kauf zu zwingen. Gleichzeitig sollte es Ihr Geschäft vor roter Tinte bewahren.
  • Falls Sie Rabatte anbieten, die nicht sehr überzeugend sind, dann präsentieren Sie es auf innovative Art und Weise. Dinge wie "Spin the Wheel" oder "Scratch Coupons" machen Spaß und können mehr Besucher anlocken, auch wenn der Rabatt niedrig ist. Es gibt verschiedene Prestashop-Addons das kann Ihre Verkaufsaktion erleichtern. Das Prestashop Scratch-Gutschein ist ein solches Plugin, das eine interaktive Rubbellos-Schnittstelle auf der Website integriert.
  • Der Job ist nicht getan, auch nachdem Sie ein perfektes Geschäft entworfen haben. Verwenden Sie starke Marketing-Wörter, um den Umsatz zu steigern. Gemäß ShopifyWörter wie "Sie", "Neu", "Angebot", "Garantiert" sind einige der auslösenden Wörter, die in den Werbesätzen verwendet werden sollten.

2. Kommunikation planen

Kommunikation planen

????????????????????????????????????????????????????????????????? Image Source: blog.bufferapp.com

Die Verkaufskampagne dreht sich im Allgemeinen um wichtige Ereignisse wie Feiertage. Daher sollten die Werbetrigger sinnvoll geplant werden. Sie müssen Ihren Zeitpunkt auswählen, um die Kampagne auszuführen. Die Kampagne sollte sich nicht mit ähnlichen Kampagnen auf Ihrer Website überschneiden. Legen Sie die Flash-Verkäufe oder Sonderangebote fest, um die Kunden auf einer individuelleren Basis zu belohnen. Falls Sie die Social Media Plattform für die Promotion nutzen, dann nutzen Sie den richtigen Zeitpunkt für die Buchungen. Laut einer Studie, Das Engagement in sozialen Netzwerken ist 32% höher am WochenendeEs ist definitiv eine gute Zeit. Die beste Zeit, um auf Facebook zu posten, ist von 1: 00 pm, um die meisten Freigaben zu erhalten, bis 3: 00 pm, um mehr Klicks zu erhalten. Auf Twitter sind die Klickraten in der Regel am Wochenende sowie mittwochs und mittwochs am höchsten.

3. Fügen Sie Promo-Blöcke ein

Promo-Blöcke

Blöcke sind die Entitäten eines E-Commerce-Shops, in dem die Geschäftsinhaber ihre Produkte und Anzeigen platzieren und anzeigen. Prestashop Promotion-Blöcke werden verwendet, um die Produkte des Geschäfts zu zeigen, die im Verkauf sind. Verwenden Sie die Blöcke mit Bedacht, um die Verkaufsaktion zu bewerben. Um mehr Belichtung zu erhalten, platziere sie in Blöcken in der linken / rechten Spalte. Oder du kannst das benutzen Heatmap-Tool um den Ort zu erkennen, der die meiste Aufmerksamkeit des Benutzers erregt. Dies wird Ihnen bei der Platzierung helfen.

4. Erinnerung für verlassenen Einkaufswagen

Erinnerung für verlassenen Einkaufswagen

Remarketing Ihre Produkte an die Besucher, die den Warenkorb verlassen, ist ein Muss für die Optimierung der Verkäufe. Verwenden Sie die E-Mail-IDs der Besucher, die keine Leads erstellt haben, indem Sie ihnen Werbe-E-Mails senden. Prestashop verließ Cart Addon wird Ihnen helfen, alle verlassenen Wagen auf der Website zu verfolgen. Dieses Modul kann Ihnen helfen, eine Drop-down-Rate für den Abbruch zu erhalten. Sie können die Folge- und Werbe-E-Mails an diese Besucher senden.

5. Werbung über den Kanal

Sozialer Kanal

Wenn Sie Ihre Werbekampagne über mehrere Kanäle schalten, können Sie die Wirkung maximieren. Nutzen Sie verschiedene Kommunikationskanäle und passen Sie die Nachricht an die verschiedenen Verkaufsstellen, dh Ihre Website, per E-Mail, an die verschiedenen Social-Media-Plattformen sowie an traditionelle Medien wie TV und Zeitung an. Mach ein cleveres Urlaubsvideo und teile es auf YouTube und anderen Plattformen. Amazon ist ein solcher Name, der eine Menge positive Resonanz von ihren Videos erntete. Es hilft, eine emotionale Verbindung mit den Endnutzern zu schaffen. Sie müssen kein schweres Budget für diese Videos investieren, um Aufrufe zu erhalten. Konzentrieren Sie sich auf die Botschaft, die Sie vermitteln möchten, und auf die Relevanz für Ihr Publikum. Das Video liefert Ihnen das gewünschte Ergebnis.

6. Verfolgen und improvisieren

Website-A / B-Test

Nutzen Sie die Tools wie Google Analytics oder A / B-Tests, um einen Einblick in das Ergebnis der Kampagne zu erhalten. Egal wie stark Ihre Strategie ist, Sie müssen ein Backup haben, um die Fallstricke und Rückschläge auszugleichen. Vergleichen Sie die aktuellen Daten mit dem, was Sie geplant haben, und machen Sie notwendige Improvisationen. Die Tests und Änderungen sollten ein fortlaufender Prozess sein. Überprüfen Sie die Auswirkungen im Laufe der Zeit und verfolgen Sie die Daten regelmäßig. Analysieren Sie die Besucherreaktion in Bezug auf die Conversion-Raten. Auf dieser Grundlage können Sie notwendige Änderungen vornehmen und eine nahtlose Strategie auf Ihrer Website implementieren.

Kontaktieren Sie uns

E-Commerce ist riesig und die Konkurrenz in dieser Branche. In der Hitze dieses Wettbewerbs zu überleben, ist kein Rosenbeet. Sie müssen die Kunden in Ihrer Datenbank erfassen und behalten. Dafür benötigen Sie eine effektive Marketing- und Verkaufskampagne. Ihr Prestashop eCommerce-Shop benötigt kein großes Budget, um mit den großen Playern auf dem Markt zu konkurrieren. Alles was es braucht, ist ein bisschen Innovation E-Commerce-Ideen und eine detaillierte Analyse des Verhaltens des Marktes sowie der Kunden.

Sie konnten auch mögen:

Joe Parker

We boast of the best in the industry plugins for eCommerce systems and has years of experience working with eCommerce websites. We provide best plugins for platforms like - Magento, Prestashop, OpenCart and Shopify . We also provide custom module development and customization services for the website and modules..

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *