publish-your-app-on-apple-appstore

Voraussetzungen für die Veröffentlichung Ihrer App im Apple App Store

Sie

Erstellen Sie ein Entwicklerkonto

Zunächst einmal muss der Nutzer, der mit dem App Store live gehen möchte, über ein Entwicklerkonto verfügen. Das kostenpflichtige Konto benötigt ca. $ 99 pro Jahr für das Abonnement. Dieses Konto enthält alle erforderlichen Informationen zum Verwalten der App im App Store.

Entwicklerkonto

Befolgen Sie die Schritte, die im folgenden Link aufgeführt sind, um sich als Entwickler zu registrieren.

https://idmsa.apple.com/IDMSWebAuth/login?appIdKey=891bd3417a7776362562d2197f89480a8547b108fd934911bcbea0110d07f757&path=%2Faccount%2F&rv=1

Voraussetzungen für das Starten einer App im iOS Store

  1. Hochgeladene Binärdatei bei iTunes Connect – Die Binärdatei sollte auf iTunes Connect hochgeladen werden. Eine binäre (IPA-Datei) kann über iTunes hochgeladen werden Xcode or Anwendungsladeprogramm.

app-loader

  • App Name – Name Ihrer Anwendung, die im App Store angezeigt werden soll
  • Datenschutz URL – URL-Weiterleitung an die Datenschutzrichtlinie Ihrer App

app-info

  • Werbetext (max 170 Zeichen) – Der Werbetext darf nicht mehr als 170-Zeichen umfassen. Damit können Sie Ihre App-Besucher über aktuelle Funktionen informieren, ohne dass eine aktualisierte Einreichung erforderlich ist. Dieser Werbetext wird über Ihrer Beschreibung im App Store für Kunden mit Geräten mit iOS 11 oder höher und Mac OS 10.13 oder höher angezeigt.
  • Beschreibung (max 4000 Zeichen) – Die Beschreibung Ihrer App muss detaillierte Funktionen und App-Funktionen enthalten. Es wird im App Store angezeigt und darf nicht mehr als 4000 Zeichen umfassen.
  • Unterstützungs-URL – Eine URL mit Supportinformationen für Ihre App Es wird im App Store sichtbar sein.
  • Urheberrechte © – Der Name der Person oder Organisation, die die ausschließlichen Rechte für die Anwendung besitzt, zusammen mit dem Jahr, in dem die Rechte erworben wurden. (zum Beispiel "2008 Acme Inc."). Geben Sie hier keine URL an.
  • App-Symbol – App-Symbol spielt die Hauptrolle beim ersten Eindruck von Ihrer App, also versuchen Sie es mache ein genaues App-Icon.
  • Allgemeine Information – Diese enthält alle Informationen, die Sie als Vorname, Nachname, Adresse, Stadt, Bundesland, Postleitzahl, Land, Telefonnummer und E-Mail betreffen.
  • Screenshots – Sie müssen eine Reihe von Screenshots für alle Arten von Geräten bereitstellen.
  1. Für das iPhone benötigen Sie eine Reihe von Screenshots für ein 5.5-Zoll-Display.
  2. Für das iPad benötigen Sie eine Reihe von Screenshots für ein 12.9-Zoll-Display.

Die vollständigen Screenshot-Spezifikationen finden Sie hier:

https://help.apple.com/app-store-connect/#/devd274dd925

Apple Store Review Richtlinien

Apple ist sehr streng, wenn es um App-Review geht. Die App Store-Überprüfungsrichtlinien sind in die folgenden fünf Abschnitte unterteilt:

  • Sicherheit
  • Performance
  • Geschäft
  • Design
  • Kühle.

Apple hat auch detaillierte Richtlinien zur App-Überprüfung zur Verfügung gestellt. Finde es hier:

https://developer.apple.com/app-store/review/guidelines

Finden Sie auch eine kleine Liste der Dinge, die für den Überprüfungsprozess erledigt werden müssen –

  1. App-Metadaten – Es sollte keinen Namen enthalten oder nicht auf eine Drittanbieter-Plattform wie Android etc. verweisen
  2. Screenshots – Die hochgeladenen Screenshots sollten nicht von einem Android-Gerät erfasst werden.
  3. Anstößigen Inhalten – Die App wird abgelehnt, wenn sie irgendwelche Drogen, Alkoholprodukte usw. unterstützt oder verkauft.

Anwendung im App Store freigeben

App-Freigabe

Nachdem Sie alle erforderlichen Dinge für die App-Einreichung erhalten haben, ist es an der Zeit, sie zu veröffentlichen. Die folgenden Schritte veranschaulichen, wie Sie eine Anwendung im App Store veröffentlichen können –

  • Laden Sie die Binärdatei hoch iTunes verbinden und senden Sie die App für den Überprüfungsprozess. Die Binärdatei kann mit Xcode oder dem Loader für Anwendungen hochgeladen werden.
  • Gehe zu AppStoreConnect und logge dich in das Konto ein.
  • Gehe zum Abschnitt Meine Apps.
  • Klicken Sie auf den Plus (+) – Button, der an der oberen Anfangsecke angezeigt wird.
  • Klicken Sie auf Neue App-Option.
  • Füllen Sie die erforderlichen Details aus und klicken Sie auf Erstellen
  • Jetzt werden Sie zur nächsten Seite weitergeleitet, wo Sie die Metadaten Ihrer App ausfüllen müssen. Folgende Details sind in diesem Abschnitt erforderlich –
  1. App-Informationen
  2. Preise und Verfügbarkeit
  3. Bereiten Sie sich auf die Einreichung vor
  • Nach dem Ausfüllen der Informationen klicken Sie auf Zur Überprüfung einreichen . Es wird darum gebeten, zwischen zwei weiteren Optionen zu wählen, und der Binärstatus wird auf "Warten auf Überprüfung" geändert

Sobald die Überprüfung von Apple abgeschlossen ist, wird die Anwendung im App Store live sein.

Fazit

Der Prozess der App-Verteilung im Apple App Store scheint für eine neue Anwendung ziemlich lang zu sein, aber es lohnt sich. Verwalten Sie alle oben genannten Voraussetzungen vor der App-Verteilung und der Prozess wird für Sie nahtlos. Sie können sogar eine detailliertere Information zu dem Thema finden hier. Manchmal lehnen die Apple-Aufsichtsbehörden die App aus bestimmten Gründen ab. Finden Sie einige solche App-Zurückweisungsgründe und ihre Lösungen hier. Ein besserer Weg, dies zu vermeiden, ist durch Erstellen einer geeigneten Anwendung und fang an, die Downloadzahlen zu zählen.

Joe Parker

We boast of the best in the industry plugins for eCommerce systems and has years of experience working with eCommerce websites. We provide best plugins for platforms like - Magento, Prestashop, OpenCart and Shopify . We also provide custom module development and customization services for the website and modules..

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *