one-tip-trick

5 eCommerce-Tipps und Tricks für schnelles Wachstum

Im Zeitalter der digitalen Welt ist Bewusstsein für jeden Einzelnen zur Voraussetzung geworden, und alle Branchen wachsen so schnell, dass wir nie wissen, wie trendy wird. Die eine solche Branche, die dank 4G Internet vielfältig gewachsen ist, ist die E-Commerce-Branche. Für diejenigen, die es nicht wissen, ist die E-Commerce-Branche eine der am schnellsten wachsenden Branchen auf der ganzen Welt. Und das größte Geschenk dieser Branche ist der Trend, dass Online-Shopping die Welt beherrscht. Menschen aus allen Ecken der Welt sind diesem Prozess gewidmet und sparen Zeit und Energie. Gemäß StaatsmannDer Umsatz im Online-Einzelhandel wird voraussichtlich auf 4.88 Billionen US-Dollar in 2021 steigen. Das rasche Wachstum brachte jedoch auch einen enormen Wettbewerb zwischen verschiedenen E-Commerce-Händlern mit sich. Der Anstieg des E-Commerce-Geschäfts führte zu einer Aufheizung des Wettbewerbs zwischen diesen Händlern. Daher waren sie dafür verantwortlich, mit einigen neuen E-Commerce-Trends Schritt zu halten, insbesondere mit technischen Fortschritten zur Gestaltung des Verbraucherverhaltens.

Hier sind die 5-Tipps und Tricks, um ein schnelles Wachstum im E-Commerce-Geschäft sicherzustellen:

1. Verbessern Sie Video-Content und Marketing:

E-Commerce-Video-Content-and-Marketing

Videomarketing ist heutzutage eine der besten und beliebtesten Arten des Content-Marketings. Da Konsumenten heutzutage gerne Videos ansehen, ist dies eine einfache und unterhaltsame Möglichkeit, Kunden auf Ihrer E-Commerce-Website aktiv einzubinden, was zu einer Steigerung von Umsatz und Ertrag führt. Um den Wettbewerb zu überwinden, ist dies der vorteilhafteste Weg, um Ihr E-Commerce-Wachstum zu verbessern und neue Erfolge zu erzielen. Durch das Einbetten der Videos aus sozialen Medien wie youtube oder das Hinzufügen von videobasierten Gestaltungselementen können Verkäufer ihre Homepage oder Produktseite ganz einfach verbessern, um mehr Kunden für Ihr Geschäft zu gewinnen.

2. Servieren Sie Omnichannel-Kunden:

E-Commerce-Omnichannel

Im digitalen Zeitalter von heute suchen Kunden auf mehr als einem Online-Kanal oder auf dem Marktplatz nach ihrem Lieblingsprodukt. Gemäß Staatsmann, Amazon machte 56.1 Prozent des Datenverkehrs des Segments, eBay 19.5% Traffic, Walmart 3.8% und Etsy 3.5% Verkehrs. Diese Zahlen sind eindeutig die Ähnlichkeit mit dem entscheidenden Bedürfnis, Omnichannel-Konsumenten zu dienen, indem die Produkte und Dienstleistungen auf allen verfügbaren Kanälen oder Marktplätzen vermarktet werden. Heutzutage ist es einfacher als zuvor, Ihre Marke oder Ihr Produkt online zu bewerben. Zuvor müssen Verkäufer ihre Ideen jedoch in ein E-Commerce-Unternehmen umwandeln. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Website auf verschiedenen Plattformen wie Social Media, renommierten Marktplätzen wie Amazon, Ebay, Etsy, Walmart sowie in kleinen Einzelhandelsgeschäften. Lassen Sie niemals die Gelegenheit, Ihren Markenshop auf irgendeine Weise zu bewerben. Unabhängig davon, welchen Kanal Sie verkaufen, verkaufen Sie immer echte und zuverlässige Produkte, um das Vertrauen der Kunden in Ihre Marke und Ihren E-Commerce-Shop zu stärken. Es hilft Ihnen nicht nur, den Kundenverkehr zu erhöhen, sondern Ihren E-Commerce-Shop auch von anderen zu unterscheiden.

3. Mit AI Chatbots Wege zum Erfolg markieren:

E-Commerce-Chatbots

Wenn Sie anderen Verkäufern starke Konkurrenz machen möchten, können Sie die 24 / 7-Unterstützungsfunktion ausprobieren, die von AI-fähigen Chatbots bereitgestellt wird. Kunden lieben die sofortige Antwort auf ihre Fragen und Chatbots sind die perfekte Lösung dafür. Automatisierte Chatbots können alle Anfragen von zahlreichen Kunden gleichzeitig lösen. Sie können jedoch nicht über den Tellerrand hinaus denken, falsch geschriebene Wörter erkennen oder unvollständige Abfragen bewerten, da ihre Kreativität durch den Code, mit dem sie erstellt wurden, eingeschränkt wird. Aber dank diesen technologische Fortschritte wie sie diese Chatbots auch schlau und raffiniert gemacht haben. Sie sind SSL-kompatibel und auch mehrsprachig, wodurch Sie auch in regionalen Regionen Kundenzufriedenheit erreichen. Daher erhöht sich der Verbraucherverkehr auf Ihrer Website, was zu einem Pauschalbetrag von Umsatz und Umsatz führt.

4. Die Sprachsuche ist ein neuer Segen:

E-Commerce-Sprachsuche

Dies ist in der Regel der Fall, wenn Kunden die korrekte Schreibweise des gewünschten Produkts nicht schreiben können und sie auf der Website nicht finden können. Dies führt zu einer Verringerung der Conversion-Rate der Website, da die qualifizierten Leads auch zu nicht qualifizierten werden. Die Sprachsuche ist der neue Trend in diesen Online-Shops, da sie vielen half, die richtige Schreibweise nicht auf der Suchregisterkarte zu schreiben. Sie können einfach den Namen ihres Produkts sprechen und es wird auf ihren mobilen Bildschirmen angezeigt. Gemäß Staatsmann35 Prozent der Benutzer gaben an, dass sie in Zukunft über ihren Sprachassistenten Nahrungsmittel kaufen würden. Einige der neuesten Gadgets für die Sprachsuche wie Google Play, Alexa von Amazon, Amazon Echo usw. sind einige der besten Neuerungen für E-Commerce-Plattformen. Viele Online-Shop-Besitzer haben die Sprachsuchfunktion bereits für ihr Online-E-Commerce-Geschäft eingeführt. Die Weiterentwicklung der Sprachsuche ist eine überragende Chance, wenn es um die Verbesserung Ihrer SEO geht. Dies könnte auch durch die Verbesserung Ihrer Produktbeschreibung auf der Website verbessert werden.

5. Sichere Zahlungsmethode:

E-Commerce-sichere und sichere Zahlungsmethode

Wenn es um das Checkout geht, glauben die Kunden an eine sichere Checkout- und Zahlungsmethode, da es viele Leute gibt, die den Einkaufswagen aufgrund des fehlenden Vertrauens verlassen haben, wodurch potenzielle Kunden verloren gehen können. Die letzte Phase des Online-Einkaufs sollte reibungslos und unkompliziert sein, da viele Menschen aufgrund des komplexen Checkout-Prozesses und der Zahlungsmöglichkeiten frustriert sind. Gemäß Staatsmann, 69.23 Prozent der digitalen Einkaufswagen und Körbe wurden im Jahr 2017 aufgegeben und der Kauf wurde nicht abgeschlossen. Oftmals ist dies auf das mangelnde Vertrauen der Zahlungsgateways an der Kasse zurückzuführen. Wenn Sie also die Conversion-Rate Ihrer Website verbessern und gegenüber anderen Wettbewerbern einen zusätzlichen Vorsprung erzielen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie einen einfachen Checkout-Prozess und sichere Zahlungsoptionen anbieten. Sie können das PrestaShop One-Page-Checkout-Addon in Ihrem E-Commerce-Shop anwenden.

Final Verdict:

Während sich die E-Commerce-Branche ständig weiterentwickelt, ist die wichtigste Aufgabe, ein positives Einkaufserlebnis für Verbraucher zu bieten. Verkäufer sollten über die neuesten E-Commerce-Trends informiert werden, darunter Omnichannel-Marketing, Chatbots, Video-Content und Marketing sowie ein vereinfachter Checkout- und Zahlungsvorgang. Dies wird Ihnen definitiv helfen, sich von Ihren E-Commerce-Konkurrenten abzuheben. Der Wettbewerb ist auf dem Höhepunkt und wir müssen das überwinden. KnowBand bietet einen zusätzlichen Vorteil gegenüber anderen Marktplatzintegratoren Dies ermöglicht es Verkäufern, ihren E-Commerce-Store auf einigen renommierten Marktplätzen wie Etsy, Ebay, Walmart, Google Shopping und Newegg. Sie können nun die Produkte und Beschreibungen mit wenigen Mausklicks auflisten. Dadurch wird es einfacher, die Details in großen Mengen zu aktualisieren. Darüber hinaus wird die Attributzuordnung durch den automatisierten Ansatz zum Katzensprung. Integrieren Sie also Ihren E-Commerce-Shop und verdienen Sie einen großen Gewinn.

Weitere verwandte Artikel finden Sie hier:

  1. Schlüssel, um erfolgreich online einzukaufen und im Geschäft abzuholen
  2. 8-Tipps für mehr Kunden auf einem Marketplace
  3. 6 Summer Holiday eCommerce Versandfehler zu vermeiden


Joe Parker

We boast of the best in the industry plugins for eCommerce systems and has years of experience working with eCommerce websites. We provide best plugins for platforms like - Magento, Prestashop, OpenCart and Shopify . We also provide custom module development and customization services for the website and modules..

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *