Installation of SQL Server Management Studio 2008 Express on a Windows 7

Wie bekomme ich SQL Server Management Studio 2008 Express auf einem Windows 7 installiert?

SQL Server Management Studio (SSMS) ist eine Plattform, die zusammen mit dem Microsoft SQL Server 2005 gestartet wurde, der zum Konfigurieren, Verwalten und Verwalten aller anderen in einem Microsoft SQL Server vorhandenen Komponenten dient. Es gibt sowohl Skript-Editoren als auch grafische Werkzeuge, die mit verschiedenen Objekten und Funktionen des Servers arbeiten können.

Eines der herausragenden Merkmale von SSMS ist der Objekt-Explorer, mit dem Benutzer die verschiedenen Objekte im Server durchsuchen, auswählen und bearbeiten können. Wie in der Version 11 des SSMS wurde die gesamte Anwendung in der WPF-Schnittstelle neu geschrieben, die der in Visual Studio 2010 verwendeten ähnlich ist. Für Windows-Benutzer, die darüber nachdenken, die Dienste dieses SQL Server Management Studio zu nutzen, kann 2008 Express nun das gleiche in einer fehlerfreien Weise durchführen. Hier sind die Installationsschritte für SSMS auf einem Windows 7-System.

Hinweis- Leider ist das SQL Server Management Studio (SSMS) auf Linux-basierten Systemen nicht verfügbar. Bestimmte Fixes über Plattformen wie Wine werden ausprobiert, aber es gibt immer noch Leistungsprobleme in diesem SSMS, wodurch es für die Linux-Plattform nicht in Frage kommt.

Sie müssen zuerst Laden Sie den Microsoft SQL Server 2008 Management Studio Express herunter Wählen Sie dann entweder SQLManagementStudio_x64_ENU.exe oder SQLManagementStudio_x86_ENU.exe basierend auf den von einem System unterstützten Bits aus. In diesem Blog wird der Installationsvorgang für ein 64-Bit-Windows 7-System erläutert.

Stellen Sie nun sicher, dass Sie als Administrator und nicht als sekundärer Benutzer bei Ihrem System angemeldet sind. Um die SSMS-Plattform zu installieren, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die exe-Datei und wählen Sie dann die Option "Als Administrator ausführen". Windows 7-Benutzer erhalten eine mit dem Kompatibilitätsproblem verbundene Warnung, die ignoriert werden muss, und der Installationsprozess sollte unverändert fortgesetzt werden. Windows-Benutzer müssen sich auch bewerben letzte Änderungen in SQL Server 2008 Service Pack 2.

Ein Fenster zum "SQL Server Installation Center" wird wie unten gezeigt angezeigt. Dort müssen Sie die Registerkarte "Installation" auswählen.

Sql Server Installationszentrum | Knowband

Der Benutzer muss nun die neue SQL Server-Standalone-Installation auswählen oder Features zu einer vorhandenen Installation hinzufügen. Der Prozess leitet die Regelprüfung ein. Stellen Sie sicher, dass keine Fehler im Prozess auftreten, und klicken Sie auf die Schaltfläche OK. Das Fenster des Prozesses ist unten gezeigt:

Sql Server Management Studio 2008-Setup- Setup-Support-Regeln | Wissensband

Der Benutzer erhält nun den Bildschirm mit dem Titel "Benutzereinstellungen sammeln" und bleibt für eine Weile dort. Danach erhält der Benutzer ein Fenster wie unten gezeigt, wo er die Setup-Support-Dateien installieren muss.

Sql Server Management Studio 2008-Setup- Sammeln von Benutzereinstellungen | Knowband

Auch hier wird der Benutzer auf eine Regelprüfung stoßen und am Ende eine Firewall-Warnung erhalten. Falls der Benutzer den Fernzugriff auf SQL Server aktivieren möchte, ist dies erforderlich Firewallkonfiguration kann entsprechend gemacht werden. Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter, wie im Fenster unten gezeigt.

Sql Server Management Studio 2008-Setup-Firewall-Konfiguration | Knowband

Während der Installation der Plattform muss der Benutzer die Wahl zwischen "Ausführen einer Neuinstallation von SQL Server 2008" oder "Hinzufügen von Features zu einer vorhandenen Instanz von SQL Server 2008" treffen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Option "Neuinstallation" und nicht "Funktionen hinzufügen" auswählen. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche Weiter, wie unten gezeigt.

Sql Server Management Studio 2008 Setup- Installationstyp | Knowband

Nun würde der Benutzer auf eine Seite stoßen, die nach dem Product Key-Fenster fragt. Da SQL Server Express ein kostenloses Produkt ist, können Sie das Eingabefeld für den Produktschlüssel überspringen und auf die Schaltfläche Weiter klicken, wie in der Abbildung unten gezeigt.

Sql Server Management Studio 2008 Setup- Produktschlüssel | Knowband

Der Benutzer muss die Lizenzbedingungen akzeptieren und auf die Schaltfläche Weiter klicken. Der Fensterbildschirm wird unten angezeigt.

Sql Server Management Studio 2008-Setup- Lizenzbedingungen | Wissensband

Um die gewünschten Funktionen in der SSMS-Plattform zu haben, ist es Zeit für die Merkmalauswahl. Der Benutzer muss das Kästchen wie in der Abbildung gezeigt ankreuzen und ein Häkchen mit "Management Tools-Basic" setzen. Klicken Sie am Ende auf die Schaltfläche Weiter.

SQL Server Management Studio 2008 Setup-Feature Auswahl | Knowband

Jetzt muss der Benutzer den Speicherplatzbedarf überprüfen und dann auf die Schaltfläche Weiter klicken, wie unten gezeigt.

Sql Server Management Studio 2008-Setup- Speicherplatzanforderungen | Knowband

Um die SQL Server-Funktionen und -Dienste zu verbessern, indem Sie die Fehlerberichterstattung bereitstellen, müssen Sie die erforderliche Option aktivieren und dann auf die Schaltfläche Weiter klicken, die in der Abbildung unten angezeigt wird.

Sql-Server-Management-Studio 2008-Setup- Fehler-und Nutzungsberichte | Wissensband

Eine schnelle Regelprüfung wird erneut gestartet. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Weiter, die im folgenden Fenster angezeigt wird:

Sql Server Management Studio 2008 Setup- Installationsregeln | Knowband

Der Benutzer sieht jetzt ein Fenster wie in der Abbildung unten mit der Meldung "Installationsbereit". Klicken Sie auf die Schaltfläche Installieren auf dem folgenden Bildschirm. Der gesamte Installationsvorgang dauert etwa 5 Minuten für die Fertigstellung.

Sql-Server-Management-Studio 2008-Setup-Ready zu installieren | Knowband

Klicken Sie nach Abschluss des Installationsvorgangs erneut auf die Schaltfläche Weiter im Fenster "Installationsfortschritt".

Sql Server Management Studio 2008 Setup-Installation Fortschritt | Wissensband

Ein vollständiger Fensterbildschirm wird wie der unten gezeigte angezeigt. Benutzer müssen es schließen, und sie sind jetzt bereit, die SSMS-Plattform zu verwenden.

Sql Server Management Studio 2008-Setup-Complete | Knowband

Sobald die SSMS-Plattform ordnungsgemäß installiert wurde, kann der Benutzer das SQL Server Management Studio problemlos ausführen. Die installierte Plattform ist in der Option Programme als Microsoft SQL Server 2008 zu sehen. Sie müssen sicherstellen, dass Sie das Programm als Administrator ausführen, um auf alle verfügbaren Funktionen zuzugreifen. Hier ist das Bild unten, das Ihnen eine Ansicht des SSMS unter Programme bietet.

Sql-Server-Management-Studio 2008-Setup-Speicherort von ssms in Programm | Knowband

Mit diesen einfachen Schritten ist es jetzt einfacher Installieren Sie SQL Server Management Studio 2008 Express auf Windows 7-Systemen ohne Probleme. Wenn Sie daran interessiert sind, neue Funktionen und Funktionen in Ihrem Online-Shop hinzuzufügen eCommerce-Plattformen mögen Magento, OpenCart und PrestaShopkönnen Sie die benutzerdefinierten Erweiterungen aus dem Knowband Store hinzufügen. Besuchen Sie einfach die Knowbandladen at www.knowband.com und erhalten Sie die verschiedenen Erweiterungen für Ihren Online-Shop.

Mochte dies? Sie werden diese auch mögen

Joe Parker

We boast of the best in the industry plugins for eCommerce systems and has years of experience working with eCommerce websites. We provide best plugins for platforms like - Magento, Prestashop, OpenCart and Shopify . We also provide custom module development and customization services for the website and modules..

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *