Prestashop Blog Manager Addon- Benutzerhandbuch

1.0 Einführung

Der Administrator des E-Commerce-Shops kann mithilfe informativer Blogs den Datenverkehr verbessern und die Kunden ansprechen. Mithilfe von Blogeinträgen kann der Ladenbesitzer Informationen zu den verfügbaren Produkten und Marken austauschen. Der Prestashop eCommerce Store-Administrator kann die Blogs auf seiner Website jetzt problemlos mit dem Prestashop-Blog-Manager-Modul von Knowband anzeigen und verwalten.

Dadurch Prestashop Blog Post-Addon ist vollständig anpassbar und bietet reibungslose Funktion. Das Prestashop-Blog-Modul bietet dem E-Merchant die Möglichkeit, die Position und Priorität beliebter Blogs, aktueller Blogs, des Blogsuchfelds und der Blogkategorie festzulegen. Der Administrator kann auch das Kommentieren der Blogs über die Administrationsoberfläche dieses Prestashop-Moduls für Blogpost-Manager zulassen. Der Administrator kann die Kunden auf der Website einbeziehen, indem er das attraktive Bannerbild einstellt und verwandte Produkte auf der Blogpost-Seite anzeigt.

1.1 Admin Vorteile

  • Mit Prestashop Blog Post Extension kann der Inhaber eines E-Commerce-Shops Blog-Posts ohne Einschränkungen hinzufügen.
  • Über die Administrationsoberfläche können mehrere Blogkategorien und Unterkategorien hinzugefügt werden.
  • Mit dem Prestashop-Blogpost-Addon kann der Administrator die Position für die Blogkategorien, das Blogsuchfeld, beliebte Blogposts und die neuesten Posts festlegen.
  • Mit dem Prestashop-Blogpost-Addon kann der Administrator die Priorität der Blogkategorie, des Blogsuchfelds, der beliebten Posts und der letzten Posts festlegen, um deren Position im Front-End festzulegen.
  • Der Administrator erhält die Option, verwandte Produkte auf der Blogpost-Seite auf den Blogging-Seiten anzuzeigen. Der Administrator kann die entsprechenden Produkte auf der KategoriePrestashop-Blogpost-Addon-Seite oder auf der Herstellerseite auswählen.
  • Mit dem Prestashop-Blog-Lösungsmodul können Sie jeden Beitrag als beliebten Beitrag festlegen.
  • Dieses Prestashop-Blogpost-Addon bietet eine problemlose und fehlerfreie Implementierung.
  • Der Store-Administrator kann den Metatitel und die Metabeschreibung auf der Blog-Homepage festlegen.
  • Der Administrator kann das Kommentieren der Blog-Beiträge erlauben. Der Administrator kann Kommentare nur für registrierte Kunden oder auch für Gastkunden zulassen.
  • Mit dem Prestashop-Blog-Lösungsmodul können Sie die Einstellungen für die Neuaufnahme konfigurieren, um zu überprüfen, ob die Blog-Leser menschlich sind oder nicht. Nur Menschen können Kommentare zum Blogeintrag abgeben, wenn der Administrator das Recaptcha aktiviert hat.
  • Das Prestashop-Blog-Addon ermöglicht das Festlegen des Metatitels und der Metabeschreibung der Blogkategorien.

1.2 Admin-Funktionen

  • Die Prestashop-Erweiterung für den Blogpost-Manager ist einfach zu installieren und zu konfigurieren.
  • Der Inhaber des E-Commerce-Shops kann dieses Prestashop-Plug-in für den Blog-Post-Manager durch Klicken auf eine Schaltfläche aktivieren oder deaktivieren.
  • Der Administrator kann die Position und die Priorität für die Blogkategorie, das Blogsuchfeld, die letzten Beiträge und die beliebtesten Beiträge im Administratorbereich der festlegen
  • Mit der Prestashop-Blog-Integration kann der Geschäftsinhaber die Anzahl der Blog-Posts auswählen, die auf der Blog-Seite angezeigt werden sollen.
  • Das Prestashop-Blog-Review-Addon ermöglicht dem Administrator das Aktivieren oder Deaktivieren von Kommentaren im Webseitenspeicher.
  • Der Administrator des E-Commerce-Shops kann problemlos mehrere Blogkategorien und Unterkategorien einfügen.
  • Dieses PrestaShop-Blogmodul verfügt über eine vollständig mobile Benutzeroberfläche.
  • Die Blogkommentar-Erweiterung ist mit allen PrestaShop-Designs kompatibel.
  • Dieser Prestashop-Blogpost-Manager ist SSL-kompatibel.
  • Dieses PrestaShop Blog Manager-Plugin ist mit mehreren Stores kompatibel.
  • Das Prestashop Blog-Lösungsmodul ist auch mehrsprachig kompatibel.
  • Für sind keine Codeänderungen erforderlich
  • Diese Prestashop-Blog-Integration bietet reibungsloses Funktionieren.

2.0-Installationsschritte

Nach dem Kauf des Prestashop-Blog-Addons im Store erhält der Store-Administrator die folgenden Dateien:

1. Die komprimierte Datei, die den Quellcode dieses Prestashop-Blogpost-Manager-Addons enthält.

2. Benutzerhandbuch

Der Administrator muss die folgenden Schritte ausführen, um das Prestashop-Blog-Plugin zu installieren:

  • Der Administrator muss die komprimierte Datei entpacken. Diese Datei enthält einige Dateien und Ordner.
  • Danach kann der Administrator den gesamten Inhalt des Ordners kopieren und in die "Module"Ordner des Geschäftsverzeichnisses. Der Administrator kann dem Pfad folgen Stammverzeichnis / modules /.

3. Jetzt kann der Ladenbesitzer das installieren Admin -> Module und Dienste. Es wird wie folgt angezeigt

Installation des Blog-Moduls

Jetzt müssen Sie nur noch auf "installieren"Schaltfläche zum einfachen Installieren dieses Prestashop-Blog-Moduls. Ein Bestätigungs-Popup wird angezeigt. Klicken Sie auf"Fahren Sie mit der Installation fort"Option. In diesem Schritt wird das Blogmodul installiert und eine Benachrichtigung angezeigt Modul (e) erfolgreich installiert“.

3.0 Admin Interface

Der Administrator des E-Commerce-Shops kann dieses Prestashop-Blog-Addon jetzt konfigurieren. Der Administrator erhält folgende Konfigurationsoptionen:

  • Allgemeine Einstellungen
  • Category Management
  • Post-Management
  • Kommentarverwaltung
  • Banner Management

Konfigurationsoptionen

3.1 Allgemeine Einstellungen

1. Aktivieren deaktivieren: Der Store-Administrator kann die Schaltfläche umschalten, um das Prestashop-Blog-Addon zu aktivieren oder zu deaktivieren.

2. Blog-Kategorie: Der Store-Administrator kann die linke oder rechte Spalte auswählen, um die Blog-Kategorie anzuzeigen. Gemäß der Auswahl werden die Kategorien in der linken oder rechten Ecke der Blogging-Seite angezeigt.

3. Kategoriepriorität: Der Store-Administrator kann auch die Priorität der Blog-Kategorien festlegen. Die Kategorien mit hoher Priorität werden oben angezeigt.

4. Blog durchsuchen: Der Store-Administrator kann die Option zum Durchsuchen der Blogs in der linken oder rechten Spalte gemäß den Anforderungen festlegen.

5. Blog-Priorität durchsuchen: Der Store-Administrator kann hier die Such-Blog-Priorität einstellen.

6. Letzter Beitrag: Der Store-Administrator kann die letzten Beiträge je nach Bedarf in der linken Spalte, der rechten Spalte und der Fußzeile anzeigen. Der Administrator kann auch alle drei Positionen auswählen.

7. Anzahl der zuletzt angezeigten Beiträge: Der Store-Administrator kann die Anzahl der Posts festlegen, die im Block "Letzte Posts" angezeigt werden sollen.

8. Letzte Post-Priorität: Der Administrator kann auch die Priorität für die Anzeige der letzten Beiträge festlegen.

9. Beliebte Beiträge: Der Store-Administrator kann auch die Position des Blockes für beliebte Posts festlegen. Diese Position kann die linke Spalte, die rechte Spalte und die Fußzeile sein. Der Administrator kann auch alle drei Positionen auswählen.

10. Beliebte Beitragsanzahl zum Anzeigen: Der Administrator kann die Anzahl der beliebten Posts festlegen, die in diesem Block angezeigt werden sollen.

11. Beliebte Post-Priorität: Der Store-Administrator kann auch die Priorität festlegen, mit der der beliebte Beitrag angezeigt wird.

12. Artikel Anzeige pro Seite: Hier kann der Händler die Anzahl der Artikel festlegen, die auf einer einzelnen Seite angezeigt werden sollen.

13. Meta-Titel: Der Ladenbesitzer kann den Metatitel festlegen, der auf der Homepage angezeigt wird.

14. Meta-Beschreibung: Der Händler kann auch die Meta-Beschreibung für die Blog-Homepage festlegen.

15. Kommentieren erlauben: Der Store-Administrator kann Kommentare zulassen, wenn er dies wünscht.

16. Kommentartyp: Der Store-Administrator kann die Art des Kommentars auswählen, z. B. Facebook-Kommentar oder eingebauter Kommentar.

17. Kommentar zulassen zu: Der Store-Administrator kann das Kommentieren auch nur für registrierte Kunden oder Gastnutzer zulassen.

18. Wählen Sie ein Blog-Thema: Der Store-Administrator kann aus verschiedenen Blog-Themen auswählen.

19. ReCAPTCHA-Site-Schlüssel: Der Store-Administrator kann reCaptcha in die Kommentierungsoption der Blogging-Seite einbinden. Geben Sie in diesem Abschnitt den ReCAPTCHA-Site-Schlüssel ein.

20. ReCAPTCHA Secret Key: Geben Sie hier den geheimen ReCAPTCHA-Schlüssel ein.

Blog-Modul: Allgemeine Einstellungen

3.1.1 Wie erhalte ich den Site-Schlüssel und den geheimen Schlüssel?

Der Store-Administrator kann den Site-Schlüssel und die geheimen Schlüssel folgendermaßen abrufen:

  • Besuchen Sie die URL: https://www.google.com/recaptcha/admin.
  • Melden Sie sich bei Ihrem Google Mail-Konto an.
  • Eingeben "Label"Ihrer Domain.
  • Eingeben "Domains"Ihres Ladens.
  • Klicken Sie auf "Registrieren“.

Schritte zum Generieren von Recaptcha Site Key und Secret KeyDanach kann der Administrator den Site-Schlüssel und den geheimen Schlüssel wie folgt erhalten:

Recaptcha Site Key und Secret Key

3.1.2-Front-End-Schnittstelle nach dem Einstellen von Recaptcha

recaptcha

3.2-Kategoriemanagement

Dieses Prestashop-Blogpost-Modul ermöglicht die Verwaltung von Kategorien. Da ist ein Blog-Kategorieliste verfügbar im Admin-Bereich. Der Store-Administrator kann eine neue Kategorie hinzufügen, die Kategorie löschen oder die Kategorie nach Bedarf ändern.

Blog-Kategorieliste

Die verschiedenen Felder im Abschnitt zur Kategorieerstellung werden nachfolgend erläutert:

1. Eltern-Kategorie: Der Store-Administrator kann hier eine beliebige übergeordnete Kategorie für eine beliebige Kategorie auswählen.

2 Wählen Blog Thema: Der Store-Administrator kann aus verschiedenen Themen auswählen.

3. Titel: Der Ladenbesitzer kann den Kategorietiteltext für diese Blogkategorie festlegen.

4. Meta-Titel: Der Ladenbesitzer kann den Metatitel in verschiedenen Sprachen festlegen.

5. Meta-Beschreibung: Der Verkäufer des E-Commerce-Shops kann auch die Meta-Beschreibung dieser Kategorie festlegen.

6. Aktiv: Der Ladenbesitzer kann die Blog-Kategorie mit nur einem Klick aktivieren oder deaktivieren.

Blog-Kategorie-Update

3.2.1-Frontend-Ansicht

Die Blog-Kategorie wird im Frontend wie folgt angezeigt:

Blog-Kategorie

3.2.2 Wie bearbeite oder lösche ich die Kategorien?

Klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten und Löschen für jede Kategorie, um diese zu bearbeiten oder zu löschen (siehe Abbildung unten):

Blog-Kategorie löschen

3.3 Post Management

Dieses Prestashop-Blog-Lösungsmodul bietet Post-Management. Hier kann der Administrator die Liste der Blogeinträge einsehen. Der Administrator kann einen neuen Blog-Beitrag hinzufügen, die vorherigen Beiträge aktualisieren und den Beitrag löschen.

Blog-Post-Liste

3.3.1 Wie füge ich neue Blog-Posts hinzu?

Um neue Blogposts zu erstellen, klicken Sie auf Add New Blog Post (Neuen Blogpost hinzufügen) (siehe Abbildung unten):

Blog-Beitragsliste
Die verschiedenen Bereiche der Oberfläche zum Erstellen von Blogposts werden nachfolgend erläutert:

1. Kategorie: Der Store-Administrator kann die Kategorie des Blogposts auswählen.

2. Post-Titel: Der Ladenbesitzer kann hier den Titel des Blogposts festlegen.

3. Kurze Beschreibung: Der Ladenbesitzer kann hier die Kurzbeschreibung des Blogposts einfügen.

4. Meta-Titel: Der Administrator kann den Metatitel des Blogposts einfügen.

5. Meta-Beschreibung: Der Ladenbesitzer kann die Meta-Beschreibung des Blogposts einfügen.

Update-Blog-Post-1

6. Bild: Der Administrator kann das Titelbild für diesen Blog-Beitrag festlegen. Die maximale Dateigröße kann 5 MB betragen.

Sumpf-Cover-Bild hinzufügen
Nach dem Einfügen des Bildes kann der Administrator es auch aktualisieren und löschen.
Update-Blog-Post-2

7. Inhalt: Der Administrator kann hier den Blog-Inhalt schreiben. Der Administrator kann das Format festlegen und die Links einfach einfügen.

Blog-Inhalt

8. Als am beliebtesten festlegen: Der Administrator kann den Blog-Beitrag auch als den beliebtesten festlegen, indem er auf die Schaltfläche klickt.

9. Stichwort: Der Administrator kann das Schlüsselwort für den Blog-Beitrag festlegen.

10. Status: Der Administrator kann die Sichtbarkeit des Blogposts aktivieren oder deaktivieren. Der Administrator kann es für die Anzeige im Frontend aktivieren.

11. Verwandte Produkte anzeigen as: Der Store-Administrator kann verwandte Produkte auf der Artikelseite anzeigen. Der Administrator kann das zugehörige Produkt aus der Kategorie oder dem Hersteller auswählen.

12. Kategorie wählen: Der Administrator kann die bestimmte Kategorie auswählen, aus der er das zugehörige Produkt anzeigen möchte.

Kategorieauswahl

13. Hersteller auswählen: Der Administrator kann den Hersteller auswählen, von dem er das zugehörige Produkt zeigen möchte.

Hersteller auswählen

3.3.1.1-Front-End-Ansicht von Blog-Posts

Blog-Post

Hier können sich die Kunden den Blog mit Titelbild ansehen.

Die verwandten Produkte werden direkt nach dem Blog angezeigt. Die Ladenfront sieht wie folgt aus:

verwandte Produkte

3.3.2 Wie bearbeite oder lösche ich Blog Posts?

Klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten oder Löschen für jeden Blog-Beitrag, um ihn zu bearbeiten oder zu löschen.

3.4-Kommentarverwaltung

Der Administrator kann die Liste der Kommentare im Administratorfenster anzeigen. Der Administrator des E-Commerce-Shops hat das Recht, die Kommentare zu genehmigen, abzulehnen und zu löschen.

Kommentarverwaltung

3.5 Banner Management

Der Administrator kann die Liste der Blog-Banner in diesem Bereich anzeigen. Der Ladenbesitzer kann ein neues Banner hinzufügen, das Banner löschen und das Blog-Banner aktualisieren.

Sumpf-Banner-Liste

1. Titel: Der Ladenbesitzer kann den Blog-Bannertext festlegen. Dieser Text wird mit dem Bannerbild angezeigt.

2. Bild: Der Administrator kann auch das Bannerbild einstellen. Die maximale Dateigröße kann 5 MB betragen.

3. Aktiv: Der Store-Administrator kann das Blog-Banner aktivieren oder deaktivieren.

Blog-Banner

Die Kunden können die Blogs auf der Front-End-Oberfläche wie folgt anzeigen:

Blog-Banner-Front-End

4.0-Front-End-Schnittstelle

Die Kunden können die Blogs im Frontend der Website einsehen.

Blog-Modul-Front-End-Schnittstelle

Ladenbesucher können die neuesten Produkte einfach anzeigen.

Letzte Blogs

Beliebte Beiträge werden auf der Front-End-Oberfläche wie folgt angezeigt:

Beliebte Beiträge

Die Kunden können den Blog leicht lesen.

Blog-Seite

Also mit dieser Hilfe

Weitere Details zu diesem Addon finden Sie hier:

Prestashop Blog Addons Modul Link.

Prestashop Blog Rezension Addon Admin Demo Link.

PrestaShop Blog Manager Plugin Front-Demo Link.

Knowband Blog Modul Addon Store Link. Bitte support@knowband.com für jede Abfrage oder benutzerdefinierte Änderungsanforderung gemäß Ihren Geschäftsanforderungen.


Joe Parker

We boast of the best in the industry plugins for eCommerce systems and has years of experience working with eCommerce websites. We provide best plugins for platforms like - Magento, Prestashop, OpenCart and Shopify. We also provide custom module development and customization services for the website and modules.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *