OpenCart Accelerated Mobile Pages Erweiterung | Benutzerhandbuch

1.0 Einführung

Eine reibungslose und mobilfreundliche Benutzeroberfläche ist der Kern erfolgreicher E-Commerce-Websites. Um ein vollständig mobiles responsives Layout-System für Benutzer von Mobiltelefonen und Tablets zu erstellen, wurde das Plug-In für AMP (Google Accelerated Mobile Pages) auf dem Markt eingeführt. Bei den Google AMP-Seiten handelt es sich um leichte und optimierte Versionen Ihrer Website-Seiten, die eine schnell reagierende Benutzeroberfläche für die Gerätebenutzer bieten. OpenCart Accelerated Mobile Pages Extension von Knowband ist ein solches Tool, mit dem Sie Ihrem Online-Shop die Google AMP-Funktionalität hinzufügen können, um mobile Benutzer über Smartphones und Tablets zu erfassen. OpenCart-AMP-Seiten verbessern das Surfen im Internet, indem sie die Ladezeiten der Seiten verkürzen. Schnelleres mobiles Surfen ist der einzige Weg, auf dem neue Kunden eintauchen und sich für eine Bestellung motivieren lassen. Mehr als 60% Ihrer Kunden sind mobilbasiert. Daher ist es wichtig, die AMP-Seiten der Shop-Startseite, Kategorieseiten, Produktseiten und CMS-Seiten mithilfe des OpenCart Accelerated Mobile Pages-Moduls zu erstellen. OpenCart AMP konzentriert sich auf Lichtinhalte, die die Seitengeschwindigkeit insgesamt erhöhen und die Absprungraten reduzieren. Die reduzierte Ladezeit der Seite trägt zum Wachstum des Traffic- und SEO-Rankings bei.

1.1 Markante Funktionen

Das OpenCart Accelerated Mobile Pages Plugin bietet den Besitzern der OpenCart-Site zusätzliche Funktionen. Lass uns eins nach dem anderen erkunden. 1. OpenCart Accelerated Mobile Pages Extension fügt Ihrer Website optimierte AMP-Seiten hinzu, die sofort auf Mobil- und Tablet-Geräte geladen werden. 2. Mithilfe des AMP-Plugins (Google Accelerated Mobile Pages) können Sie der Startseite, den Kategorieseiten, den Produktseiten und den CMS-Seiten die Funktion der beschleunigten mobilen Seite hinzufügen. 3. Die beschleunigte Mobile Pages-Erweiterung von Knowband für OpenCart bietet eine Option zum Anpassen der Startseite, der Kategorieseiten, der Produktseiten und der CMS-Seiteneinstellungen aus dem Back-Office. 4. Sie können ein gewünschtes Firmenlogo für die AMP-Seiten hochladen. Darüber hinaus können Sie die Breite und Höhe des Site-Logos festlegen. 5. Die OpenCart AMP-Erweiterung bietet eine Option zur Anzeige der Bestseller, Neuankömmlinge und vorgestellten Produkte auf der Startseite. Der E-Händler kann die Anzahl der vorgestellten Produkte festlegen, die in einem bestimmten Abschnitt angezeigt werden sollen, und kann in zufälliger Reihenfolge angezeigt werden. 6. Das OpenCart Accelerated Mobile Pages-Modul bietet eine Option zum Hinzufügen von Social Media-Freigaben auf den AMP-Mobile-Seiten. Der Geschäftsadministrator kann neben den mit dem Modul gelieferten Symbolen weitere Symbole hinzufügen. 7. Mit Hilfe des Google Accelerated Mobile Pages-Moduls kann der OpenCart-Administrator mithilfe eines CRON-Jobs automatisch eine AMP-Sitemap erstellen. Sie müssen nur auf die Schaltfläche Sitemap aktualisieren klicken. 8. OpenBart Accelerated Mobile Pages Addon von Knowband unterstützt Google Analytics, sodass der Administrator die Analytics-Client-ID eingeben kann, um die AMP-Leistung zu verfolgen. 9. Das Google Accelerated Mobile Pages-Modul für OpenCart unterstützt mehrere Sprachen. 10. Mit Hilfe der OpenCart Accelerated Mobile Pages Extension kann der Administrator die Farbe und Hintergrundfarbe für die AMP-Website und andere AMP-Blöcke festlegen. 11. Um dem AMP weitere Informationen hinzuzufügen, kann der Administrator YouTube-, Vimeo- und DailyMotion-Videos auf der Startseite mobiler Seiten anzeigen. 12. Mit dem AMP-Modul (Google Accelerated Mobile Pages) können Sie Instagram- und Twitter-Feeds auf der Startseite anzeigen. 13. Das Erscheinungsbild der Cookie-Einwilligungsleiste kann auch im Back-Office von Accelerated Mobile Pages Extension für OpenCart geändert werden. 14. Händler können Werbung auf allen mobilen Seiten anzeigen, indem sie Google Adsense über die Verwaltungsoberfläche dieser OpenCart-Erweiterung hinzufügen. 15. Händler können auch Facebook-Pixelfunktionen auf den mobilen Seiten implementieren, um die Besucher der AMP-Website zu verfolgen. 16. Mit dem OpenCart AMP-Modul können Sie die AMP-SEO-URL mit einem einzigen Klick aktualisieren.

2.0 Installationsanleitung

Bevor Sie mit der Installation beginnen, müssen Sie die OpenCart Accelerated Mobile Pages-Erweiterung im Knowband-Store erwerben. Nach dem Kauf erhalten Sie die folgenden Dateien in Ihrer registrierten E-Mail.

  • Quellcodedatei von OpenCart AMP Module im komprimierten Dateiformat.
  • Benutzerhandbuch des OpenCart AMP Moduls. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um diese OpenCart AMP-Erweiterung für Ihre Website zu installieren:

1. Entpacken Sie die ZIP-Datei. Sie erhalten die Ordner wie in der Abbildung unten gezeigtzip-Datei
2. Kopieren Sie alle Ordner der ZIP-Datei im Stammverzeichnis des OpenCart-Setups über den FTP-Manager. Das OpenCart Accelerated Mobile Pages Plugin ist nun erfolgreich installiert und kann in Ihrem Geschäft verwendet werden. Gehen Sie in das Admin-Menü und klicken Sie auf die Erweiterungen. Klicken Sie dazu neben den Knowband AMP-Seiten auf die Schaltfläche Konfigurieren.

3.0 Admin-Schnittstelle

Direkt nach der erfolgreichen Installation des AMP-Plugins (Google Accelerated Mobile Pages) auf Ihrer Website können Sie die AMP-Einstellungen gemäß Ihren Anforderungen konfigurieren. Navigieren Sie durch die Einstellungen in der angegebenen Reihenfolge: Admin-Panel> Erweiterungen> Knowband AMP-Seiten.

Die einfach zu verstehende Admin-Oberfläche des OpenCart Accelerated Mobile Pages-Moduls ist in neun Abschnitte unterteilt, nämlich: 1.Allgemeine Einstellungen 2.Home-Seiteneinstellungen 3.Category-Seiteneinstellungen 4.Produkt-Seiteneinstellungen 5. Look & Feel-Einstellungen 6.Social Media 7.Extra-Symbol 8.Tracking 9.Sitemap Jeder dieser Abschnitte wurde im Folgenden ausführlich beschrieben.

3.1 Allgemeine Einstellungen

Die allgemeinen Einstellungen des AMP-Plugins (Google Accelerated Mobile Pages) bestehen aus den folgenden Konfigurationsoptionen:Allgemeine Einstellungen

  • Aktivieren deaktivieren: Die gesamte Funktionalität des OpenCart Accelerated Mobile Pages-Moduls kann durch Auswahl von Ja oder Nein aktiviert oder deaktiviert werden.
  • AMP auf mobilen Geräten erzwingen: Diese Option aktiviert oder deaktiviert die Google AMP-Funktion nur für mobile Geräte.
  • Website Logo: Das auf den AMP Mobile-Seiten angezeigte Website-Logo kann durch Hochladen einer neuen Bilddatei geändert werden.
  • Logo Breite: Diese Option legt die Breite für das Logobild in Pixel fest.
  • Logo Höhe: Diese Option legt die Höhe für das Logobild in Pixel fest.
  • Aktivieren Sie die GDPR-Cookie-Zustimmungsleiste: Diese Option aktiviert oder deaktiviert die Zustimmungsleiste für die GDPR-Cookies für alle AMP Mobile-Seiten der Website.Aktivieren Sie die GDPR-Cookie-Zustimmungsleiste
  • Cookie-Zustimmungsnachricht: Mit dieser Option können Sie eine Cookie-Zustimmungsnachricht auf der Zustimmungsleiste festlegen. Sie können diesen Text auf Englisch und Französisch einstellen.
  • Cookie-Richtlinie: Mit dieser Option können Sie die URL für die Coolie-Richtlinie festlegen. Wenn der Benutzer auf den Cookie-Richtlinientext klickt, wird er automatisch zu dieser angegebenen Seite umgeleitet.
  • Produkte pro Seite: Diese Option gibt die Anzahl der Produktlisten auf den Kategorieseiten der Website an.
  • Aktiviere / Deaktiviere Homepage AMP: Diese Option aktiviert oder deaktiviert Google AMP auf der Homepage der Website.
  • Anzeigenseiten-AMP aktivieren / deaktivieren: Diese Option aktiviert oder deaktiviert Google AMP für das Auflisten von Seiten wie Kategorieseite, Suchseite usw.

AMP der Auflistungsseite aktivieren / deaktivieren

  • Aktivieren / Deaktivieren der Produktseite AMP: Diese Option aktiviert oder deaktiviert Google AMP auf den Produktseiten der Website.
  • Aktivieren / Deaktivieren CMS Seite AMP: Diese Option aktiviert oder deaktiviert Google AMP auf verschiedenen CMS-Seiten der Website.
  • Benutzerdefinierte CSS: Sie können benutzerdefinierten CSS-Code einschließen, um die Frontend-Funktionalität von AMP Mobile-Seiten zu verbessern.Benutzerdefinierte CSS

Durch einen Klick auf die "Aktualisieren" Wenn die Schaltfläche in den Allgemeinen Einstellungen des Knowband AMP-Moduls angezeigt wird, wird die Standard-URL automatisch auf die AMP SEO-URL aktualisiert.

3.2-Homepage-Einstellungen

Sie können die AMP-Einstellungen für die Homepage der Site konfigurieren. Diese Einstellungen werden nicht auf andere Seiten wie Kategorieseite, Produktseite usw. angewendet. Zu den verschiedenen Einstellungen gehören:Startseite Einstellungen

  • Benutzerdefinierten Text anzeigen: Mit dieser Option können Sie den gewünschten Text auf der Produktseite einstellen. Dieser zusätzliche Text kann je nach Bedarf aktiviert oder deaktiviert werden.
  • Kundenspezifischer Text: Sie können den gewünschten Text angeben, den Sie auf der Homepage anzeigen möchten. Dieser benutzerdefinierte Text kann in englischer und französischer Sprache eingestellt werden.
  • Position anzeigen: Sie können einen bestimmten Ort festlegen, an dem Sie diesen benutzerdefinierten Text anzeigen möchten. Sie können oben oder unten auf der Seite anzeigen.

a) Einstellungen für vorgestellte ProdukteEinstellungen für vorgestellte Produkte

  • Aktivierte Produkte aktivieren: Mit dieser Option können Sie die auf der Produktseite angezeigten Produkte aktivieren oder deaktivieren.
  • Ausgewählte Produkte im Karussell anzeigen: Sie können diese Option aktivieren, um die vorgestellten Produkte in der Karussellansicht anzuzeigen. Wenn deaktiviert, werden die Produkte im Standardformat angezeigt.
  • Zufallsanzeige: Wenn diese Option aktiviert ist, werden zufällig ausgewählte Produkte angezeigt. Der Kunde sieht jedes Mal zufällige Produkte in der vorgestellten Kategorie. Wenn diese Option deaktiviert ist, sind die Produkte jedes Mal gleich.
  • Anzahl der vorgestellten Produkte: Sie können die Anzahl der Produkte festlegen, die im Abschnitt "Vorgestellte Produkte" der Homepage angezeigt werden.
  • Banner anzeigen: Aktivieren oder deaktivieren Sie das Banner, das auf der Startseite zu den vorgestellten Produkten angezeigt wird.
  • Banner hochladen: Mit dieser Option können Sie die Bilddatei hochladen oder auswählen, die als Banner für vorgestellte Produkte angezeigt werden soll.

b) Einstellungen für die meistverkauften ProdukteBestseller-Produkteinstellungen

  • Bestseller-Produkte aktivieren: Mit dieser Option können Sie die auf der Produktseite angezeigten meistverkauften Produkte aktivieren oder deaktivieren.
  • Anzeige der meistverkauften Produkte in Karussell: Sie können diese Option aktivieren, um die meistverkauften Produkte in der Karussellansicht anzuzeigen. Wenn deaktiviert, werden die Produkte im Standardformat angezeigt.
  • Zufallsanzeige: Diese Option ist aktiviert und zeigt die meistverkauften Produkte. Der Kunde sieht jedes Mal zufällige Produkte in der Bestseller-Kategorie. Wenn diese Option deaktiviert ist, sind die Produkte jedes Mal gleich.
  • Anzahl der Bestseller-Produkte: Sie können die Anzahl der Produkte festlegen, die im Abschnitt mit den meistverkauften Produkten auf der Homepage angezeigt werden.
  • Banner anzeigen: Aktivieren oder deaktivieren Sie das Banner, das auf der Startseite im Bereich der meistverkauften Produkte angezeigt wird.
  • Banner hochladen: Mit dieser Option können Sie die Bilddatei hochladen oder auswählen, die als Banner für die meistverkauften Produkte angezeigt werden soll.

c) New Arrival Products Settings

Einstellungen für neue Produkte für die Ankunft

  • Neue Produkte für die Ankunft aktivieren: Mit dieser Option können Sie die auf der Produktseite angezeigten neuen Ankunftsprodukte aktivieren oder deaktivieren.
  • Neue Produkte für die Ankunft in Karussell anzeigen: Sie können diese Option aktivieren, um die neuen Ankunftsprodukte in der Karussellansicht anzuzeigen. Wenn deaktiviert, werden die Produkte im Standardformat angezeigt.
  • Zufallsanzeige: Wenn diese Option aktiviert ist, werden zufällig ausgewählte Produkte angezeigt. Jedes Mal, wenn der Kunde zufällige Produkte in der neuen Ankunftskategorie sieht. Wenn diese Option deaktiviert ist, sind die Produkte jedes Mal gleich.
  • Anzahl der Bestseller-Produkte: Sie können die Anzahl der Produkte festlegen, die im Bereich "Neue Ankunft" auf der Homepage angezeigt werden.
  • Banner anzeigen: Aktivieren oder deaktivieren Sie das Banner, das auf der Startseite im Bereich der neuen Ankunftsprodukte angezeigt wird.
  • Banner hochladen: Mit dieser Option können Sie die Bilddatei hochladen oder auswählen, die als Banner für neue Ankunftsprodukte angezeigt werden soll.

d) YouTube-Video

YouTube Video

  • Youtube-Video anzeigen: Mit dieser Option können Sie das Youtube-Video auf der Homepage anzeigen oder ausblenden.
  • Youtube-Video-ID: Mit dieser Option können Sie die Youtube-Video-ID entsprechend dem jeweiligen Youtube-Video einstellen.
  • Youtube-Kopfzeilentext aktivieren: Sie können den Kopfzeilentext für das Youtube-Video ein- oder ausblenden.
  • YouTube-Kopfzeilentext: Der Youtube-Headertext kann mit dieser Option geändert werden. Sie können einen benutzerdefinierten Text angeben, den Sie als Headertext für ein Video anzeigen möchten. Dieser Text kann für Englisch oder Französisch eingestellt werden.
  • Autoplay: Wenn diese Option aktiviert ist, wird das Video beim Laden der Startseite automatisch abgespielt. Wenn diese Option deaktiviert ist, muss der Benutzer auf die Wiedergabeschaltfläche klicken, um das Youtube-Video anzuzeigen.
  • Anzeigesteuerungen: Wenn diese Option aktiviert ist, wird die Youtube-Steuerleiste für das Youtube-Video angezeigt. Andernfalls werden die Youtube-Steuerelemente nicht angezeigt, wenn sie deaktiviert sind.
  • Position anzeigen: Sie können die Position für das Youtube-Video festlegen. Diese Position kann entweder oben oder unten eingestellt werden.

e) Vimeo-Video

Vimeo Video

  • Vimeo-Video anzeigen: Mit dieser Option können Sie das Vimeo-Video auf der Homepage anzeigen oder ausblenden.
  • Vimeo Video ID: Mit dieser Option können Sie die Vimeo-Video-ID entsprechend dem jeweiligen Vimeo-Video einstellen.
  • Video-Header-Text aktivieren: Sie können den Kopfzeilentext für das Vimeo-Video ein- oder ausblenden.
  • Vimeo-Kopfzeilentext: Der Vimeo-Kopfzeilentext kann mit dieser Option geändert werden. Sie können einen benutzerdefinierten Text angeben, den Sie als Headertext für ein Video anzeigen möchten. Dieser Text kann für Englisch oder Französisch eingestellt werden.
  • Autoplay: Wenn diese Option aktiviert ist, wird das Video beim Laden der Startseite automatisch abgespielt. Wenn diese Option deaktiviert ist, muss der Benutzer auf die Wiedergabeschaltfläche klicken, um das Vimeo-Video anzuzeigen.
  • Position anzeigen: Sie können die Position für das Vimeo-Video festlegen. Diese Position kann entweder oben oder unten eingestellt werden.

f) Dailymotion-Video

Dailymotion-Video

  • Dailymotion-Video anzeigen: Mit dieser Option können Sie das Dailymotion-Video auf der Homepage anzeigen oder ausblenden.
  • Dailymotion-Video-ID: Mit dieser Option können Sie die Dailymotion-Video-ID entsprechend dem jeweiligen Dailymotion-Video einstellen.
  • Dailymotion-Kopfzeilentext aktivieren: Sie können den Kopfzeilentext für das Dailymotion-Video ein- oder ausblenden.
  • Dailymotion-Kopfzeilentext: Der Dailymotion-Kopfzeilentext kann mit dieser Option geändert werden. Sie können einen benutzerdefinierten Text angeben, den Sie als Headertext für das Video anzeigen möchten. Dieser Text kann für Englisch oder Französisch eingestellt werden.
  • Autoplay: Wenn diese Option aktiviert ist, wird das Video beim Laden der Startseite automatisch abgespielt. Wenn diese Option deaktiviert ist, muss der Benutzer auf die Wiedergabeschaltfläche klicken, um das Dailymotion-Video anzuzeigen.Autoplay
  • End Bildschirm aktivieren: Den Endbildschirm am Ende des Videos anzeigen oder ausblenden. Wenn aktiviert, werden am Videoende andere empfohlene Videos angezeigt.
  • Video-Freigabe aktivieren: Ein- oder Ausblenden der Freigabeoption für das Dailymotion-Video.
  • Markierungsfarbe ändern: Aktivieren oder deaktivieren Sie die Farben für die Video-Hervorhebung.
  • Markieren Sie die Farben im Control: Wählen Sie die gewünschte Farbe aus, die in der unteren Leiste des Videos und in der Seitenleiste angezeigt wird.
  • Dailymotion-Logo anzeigen: Sie können das Dailymotion-Logo im Video ein- oder ausblenden.
  • Position anzeigen: Sie können die Position für das Dailymotion-Video festlegen. Diese Position kann entweder oben oder unten eingestellt werden.

g) Instagram Feed

Instagram-Feed

  • Instagram-Feed anzeigen: Sie können den Instagram-Feed auf der Startseite der Website ein- oder ausblenden.
  • Feed-ID: Mit dieser Option können Sie die Instagram-Feed-ID festlegen, die auf der Homepage der Website angezeigt wird. Um mehrere Feed-IDs festzulegen, trennen Sie jede Feed-ID gefolgt von einem Komma.
  • Instagram-Kopfzeilentext aktivieren: Sie können den für den Instagram-Feed angezeigten Kopfzeilentext aktivieren oder deaktivieren.
  • Instagram-Kopfzeilentext: Mit dieser Option können Sie den Kopfzeilentext für den Instagram-Post oder -Feed angeben.
  • Fügen Sie Instagram Bildunterschrift hinzu: Mit dieser Option wird die Instagram-Beschriftung für ein bestimmtes Foto oder Video angezeigt / ausgeblendet.

h) Twitter-Feed

Twitter

  • Twitter-Feed anzeigen: Sie können den Twitter-Feed auf der Homepage der Website ein- oder ausblenden.
  • Tweet-ID: Diese Option legt die Tweet-ID fest, die auf der Homepage angezeigt werden muss.
  • Twitter-Header-Text aktivieren: Sie können den über dem Tweet angezeigten Twitter-Header-Text aktivieren oder deaktivieren.
  • Twitter-Kopfzeilentext: Sie können den Kopfzeilentext für Twitter-Feeds angeben.
  • Twitter-Karten deaktivieren: Wenn Sie für diese Option Ja festlegen, wird der Inhalt in einer kompakten Form angezeigt. Andernfalls, wenn Sie diese Option auf Nein setzen, wird der detaillierte Twitter-Feed auf der Homepage angezeigt.

3.3 Kategorie Seiteneinstellungen

Kategorieseiteneinstellungen

In diesem Abschnitt des Plugins für beschleunigte mobile Seiten von Google (AMP) können Sie AMP-Einstellungen für die Kategorieseiten der Website vornehmen. Die verschiedenen Einstellungen umfassen:

  • Angepassten Text anzeigen: Sie können diesen auf den Kategorieseiten der Website angezeigten Text aktivieren oder deaktivieren.
  • Kundenspezifischer Text: Mit dieser Option können Sie einen gewünschten Text für die Kategorieseiten festlegen. Dieser Text kann in englischer oder französischer Sprache angegeben werden.
  • Position anzeigen: Sie können die Position für diesen benutzerdefinierten Text auf der Kategorieseite festlegen. Die Textposition kann auf Anfang oder Ende der Seite gesetzt werden.

3.4-Produktseiteneinstellungen

In diesem Abschnitt des OpenCart Accelerated Mobile Pages-Moduls können Sie AMP-Einstellungen für die Produktseiten der Site vornehmen. Die verschiedenen Einstellungen umfassen:

Einstellungen der Produktseite

  • Angepassten Text anzeigen: Sie können diesen Text auf den Produktseiten der Website aktivieren oder deaktivieren.
  • Kundenspezifischer Text: Mit dieser Option können Sie einen gewünschten Text für die Produktseiten festlegen. Dieser Text kann in englischer oder französischer Sprache angegeben werden.
  • Position anzeigen: Sie können die Position für diesen benutzerdefinierten Text auf der Produktseite festlegen. Die Textposition kann auf Anfang oder Ende der Seite gesetzt werden.
  • Produktbewertung anzeigen: Sie können Produktbewertungen auf den AMP-Produktseiten anzeigen oder ausblenden.
  • Ähnliche Produkte anzeigen: Sie können verwandte Produkte auf den AMP-Produktseiten aktivieren oder deaktivieren.

3.5 Look and Feel Einstellungen

Sie können die Einstellungen für das Erscheinungsbild der AMP-Seiten Ihrer Website ändern. Die Einstellungen können für jedes Seitenelement vorgenommen werden. Sie können allgemeine Einstellungen, Einstellungen für Produktseite, Produktlisten, Kategorieseite und Cookie-Einwilligungsleiste vornehmen.

a) Allgemeine EinstellungAllgemeine Einstellung

  • Hintergrundfarbe: Diese Option legt die Hintergrundfarbe für alle AMP-Seiten fest.
  • Schriftfarbe: Diese Option legt die Schriftfarbe für den auf den AMP-Seiten angezeigten Text fest.
  • Hintergrundfarbe des Headers: Diese Option legt die Hintergrundfarbe für den Site-Header fest.
  • Header Schriftfarbe: Diese Option legt die Schriftfarbe für den im Kopfbereich angezeigten Text fest.
  • Header Icon Farbe: Diese Option legt die Farbe des Symbols für die im Kopfbereich der Site angezeigten Symbole fest.
  • Footer Hintergrundfarbe: Diese Option legt die Hintergrundfarbe des Fußzeilenbereichs der AMP-Website fest.
  • Footer Schriftfarbe: Diese Option legt die Schriftfarbe für den in der Fußzeile angezeigten Text fest.
  • Footer Lower Bar Hintergrundfarbe: Hiermit wird die Hintergrundfarbe für die untere Fußleiste festgelegt.
  • Linke Menü Slider Hintergrundfarbe: Diese Option legt die Hintergrundfarbe für den linken Menüregler fest.
  • Linke Menüleiste Hintergrundfarbe: Diese Option legt die Hintergrundfarbe für den linken Menükopf fest.
  • Linke Menüleiste Schriftfarbe: Diese Option legt die Schriftfarbe für den im linken Menüregler angezeigten Text fest.
  • Linke Menü Sidebar Icon Farbe: Diese Option legt die Farbe für die Symbole in der linken Menüleiste fest.
  • Header Links Hintergrundfarbe: Diese Option legt die Hintergrundfarbe für den linken Kopfbereich fest.

b) Einstellung der ProduktauflistungProduktauflistungseinstellung

  • Produkt Titel Farbe: Diese Option legt die Farbe für den Produkttext fest.
  • Produkttitel Schriftgröße: Diese Option legt die Schriftgröße des Produkttitels fest.
  • Zum Warenkorb hinzufügen Farbe des Buttons: Diese Farbe gibt die Hintergrundfarbe der Schaltfläche "In den Warenkorb" an.
  • In den Warenkorb Button Schriftfarbe: Hiermit wird die Schriftfarbe für den Text festgelegt, der auf der Schaltfläche Add to Cart angezeigt wird.
  • In den Warenkorb Schriftgröße: Diese Option legt die Größe des Textes fest, der auf der Schaltfläche Add to Cart angezeigt wird.

c) Kategorieeinstellung

Kategorieeinstellung

  • Kategorie Überschrift Schriftfarbe: Diese Option legt die Farbe für den als Kategorieüberschrift angezeigten Text fest.
  • Rubrik Überschrift Schriftgröße: Diese Option legt die Schriftgröße für den als Kategorieüberschrift angezeigten Text fest.

d) Produkteinstellung

Produkteinstellungen

  • Produkttitel Schriftfarbe: Diese Option legt die Farbe für den Produkttext fest.
  • Produkttitel Schriftgröße: Diese Option legt die Schriftgröße für den Produkttiteltext fest.
  • Zum Warenkorb hinzufügen Farbe des Buttons: Diese Option legt die Hintergrundfarbe der Schaltfläche In den Warenkorb legen fest.
  • In den Warenkorb Button Schriftfarbe: Diese Option zeigt die Schriftfarbe für den Text an, der auf der Schaltfläche In den Einkaufswagen angezeigt wird.
  • In den Warenkorb Button Schriftgröße: Diese Option zeigt die Schriftfarbe für den Text an, der auf der Schaltfläche In den Einkaufswagen angezeigt wird.

Cookie-Zustimmungsleiste

  • Cookie Consent Hintergrundfarbe: Diese Option legt die Hintergrundfarbe für die Cookie-Zustimmungsleiste fest.
  • Zustimmungsbenachrichtigung Schriftfarbe: Diese Option legt die Schriftfarbe für den Text fest, der als Zustimmungsnachricht angezeigt wird.
  • Hintergrundfarbe der Schaltfläche "Akzeptieren": Diese Option legt die Hintergrundfarbe für die Schaltfläche Akzeptieren fest, die in der Cookie-Zustimmungsleiste angezeigt wird.
  • Schriftfarbe der Schaltfläche "Akzeptieren": Hiermit wird die Schriftfarbe für den unter Accept Button angezeigten Text festgelegt.

3.6 Social Media

In den Social-Media-Einstellungen des Google AMP-Moduls haben Sie die Möglichkeit, geschäftliche Kontaktinformationen wie Adresse, E-Mail-ID und Kontaktnummer hinzuzufügen. Sie können auch Links zu sozialen Kanälen zu Ihren mobilen AMP-Seiten hinzufügen, damit Kunden Ihre Fragen oder Zweifel in sozialen Medien wie Facebook, Twitter, LinkedIn, Pinterest usw. direkt nachverfolgen können Onlinegeschäft. Der Administrator kann die folgenden Konfigurationen durchführen:Social Media

  • Anzeige der Geschäftsadresse in der Menüfolie: Ein- oder Ausblenden der Geschäftsadresse im linken Bereich des Schiebereglers.
  • Shop-E-Mail-Adresse anzeigen: Ein- oder Ausblenden der E-Mail-Adresse Ihres Unternehmens im linken Bereich des Schiebereglers.
  • E-Mail: Stellen Sie die E-Mail-Adresse Ihres Unternehmens mit dieser Option ein.
  • Shop-Kontaktnummer anzeigen: Ein- oder Ausblenden der Kontaktnummer für Ihr Unternehmen oder Ihren Shop.
  • Kontakt Nummer: Legen Sie die Kontaktnummer für Ihren Online-Shop fest.
  • Facebook-Symbol anzeigen: Das Facebook-Symbol im linken Menüschieber der Website anzeigen oder ausblenden.
  • Facebook URL: Legen Sie mit dieser Option die URL der Facebook-Seite fest.
  • Twitter-Symbol anzeigen: Ein- oder Ausblenden des Twitter-Symbols im linken Menüschieber der Website.
  • Twitter-URL: Legen Sie die Twitter-Seiten-URL mit dieser Option fest.Zeigen Sie das Google+ Symbol an
  • Google+ Symbol anzeigen: Ein- oder Ausblenden des Google+ Symbols im linken Menüschieber der Website.
  • Google+ URL: Legen Sie die URL der Google+ Seite mit dieser Option fest.
  • Verknüpftes Symbol anzeigen: Zeigen Sie das LinkedIn-Symbol im linken Menüschieber der Website an oder blenden Sie es aus.
  • LinkedIn URL: Legen Sie die URL der LinkedIn-Seite mit dieser Option fest.
  • Tumblr Icon anzeigen: Das Tumblr-Symbol im linken Menüschieber der Website anzeigen oder ausblenden.
  • Tumblr-URL: Legen Sie die Tumblr-Seiten-URL mit dieser Option fest.
  • Pinterest-Symbol anzeigen: Zeigen oder ausblenden Sie das Pinterest-Symbol im linken Menü-Schieberegler der Website.
  • Pinterest-URL: Legen Sie die URL der Pinterest-Seite mit dieser Option fest.

3.7-Zusatzsymbol

Wenn Sie weitere Social Media-Symbole hinzufügen möchten, können Sie sie hier problemlos hinzufügen.

Zusätzliches Symbol

  • Zusätzliche Icons aktivieren: Aktivieren oder deaktivieren Sie zusätzliche Symbole im Menü des linken Schiebereglers.
  • Icon-Klasse: Legen Sie die Symbolklasse mit dieser Option fest.
  • Symbol URL: Diese Option legt eine dem Symbol entsprechende URL fest.

Eine Option zum Hinzufügen oder Entfernen ist ebenfalls verfügbar, sodass Sie problemlos neue Symbole hinzufügen oder vorhandene Symbole löschen können.

3.8-Tracking

Mit den verschiedenen Tracking-Diensten dieser OpenCart Accelerated Mobile Pages-Erweiterung können Sie die Leistung von AMP-Seiten nachverfolgen. Die drei angebotenen Streckendienstleistungen sind:Packet Tracker

Google Analytics aktivieren:?If you want to track the performance of the accelerated mobile pages of your site, this feature allows you to enable or disable Google Analytics functionality.
Analytics-Kunden-ID:?You can enter your Google analytics client ID to configure.

Analytics-Client-ID

Google Adsense aktivieren:
Adsense-ID:?Enter the Adsense ID here.
AMP-Anzeigentyp:?Enter the supported AMP ad type. This way the admin can specify an identifier for the?ad network. The?type attribute selects the template to use for the ad tag.
Google Adsense auf der Startseite anzeigen:?Enable the option in order to display Google adsense on the Homepage.
Anzeigeposition auf der Homepage:?Select the position for showing Google adsense on the homepage.
Google Adsense auf der Produktseite anzeigen:?Enable the option to show Adsense on the Product page.
Anzeigeposition auf der Produktseite:?Select the position for displaying Google adsense on the product page.
Google Adsense auf der Kategorieseite anzeigen:?Enable the option to show Adsense on a category page.
Anzeigeposition auf der Kategorieseite:?Select the position for showing Google adsense on category.
Google Adsense auf der CMS-Seite anzeigen:?Enable the option to show Adsense on the CMS page.
Anzeigeposition auf der CMS-Seite:?Select the position for showing Google adsense on CMS.
Facebook-Pixel aktivieren:?Enable or disable the option from here for implementing Facebook pixel tool to track site visitors.Position auf der CMS-Seite anzeigen
Facebook-Pixel-ID:?Enter the Facebook Pixel ID here.

3.9-Sitemap

In diesem Abschnitt kann der Geschäftsadministrator die AMP-Sitemap generieren, indem er auf die Schaltfläche klickt.Sitemap
Wenn Sie die Eingabetaste drücken oder auf die Schaltfläche "Hier klicken" klicken, wird die Sitemap automatisch aktualisiert und auf dem Bildschirm wird die Meldung "Erfolg" angezeigt.Erfahrung

CRON-ANLEITUNG

Fügen Sie den Mais über das Kontrollfeld / Kitt zu Ihrem Geschäft hinzu, um die Sitemap zu erstellen / zu aktualisieren. Die Anweisungen zum Einrichten von crons finden Sie unten:

  • URLs, die Cron über die Systemsteuerung hinzugefügt werden sollen
  • Sitemap erstellen
  • Cron-Setup über SSH
  • Sitemap erstellen

4.0 Frontschnittstelle

Nach der Aktivierung des AMP-Moduls (OpenCart Accelerated Mobile Pages) über Knowband kann der Geschäftsadministrator die Einstellungen für die Startseite, Kategorieseiten, Produktseiten und CMS-Seiten aktivieren. Gemäß den vom Administrator aktivierten Einstellungen sieht AMP wie folgt aus:

Startseite

Verschiedene vorgestellte Produkte, Neuheiten und Bestseller-Produkte können auf der Homepage der Website angezeigt werden.

Startseite

Sie können YouTube-Videos, Dailymotion-Videos, Vimeo-Videos, Instagram-Feeds und Twitter-Feeds auf der Homepage anzeigen.

Startseite
Produktseite

Produktseite
Kategorie Seite

Kategorie Seite

Cookie-Zustimmungsleiste

Cookie-Zustimmungsleiste

Linker Menüschieberegler

Linker Menüschieberegler



Joe Parker

We boast of the best in the industry plugins for eCommerce systems and has years of experience working with eCommerce websites. We provide best plugins for platforms like - Magento, Prestashop, OpenCart and Shopify . We also provide custom module development and customization services for the website and modules..

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *