how-to-publish-your-android-app-on-google-play-store

Wie veröffentliche ich deine Android App im Google Play Store?

Nach einer beträchtlichen Zeit in Entwickeln einer Android-AnwendungDer nächste Schritt ist Statistiken, die Anzahl der verfügbaren Anwendungen im Google Play Store von Dezember 2009 bis Juni 2018 steigt allmählich:

Mobile-Apps-Nutzung

Mit so vielen Apps im Play Store wäre die Android-Publishing-App für Ihr Unternehmen sehr nützlich. Wenn Sie ein Neuling im Bereich der App-Entwicklung sind oder wenn Sie zum ersten Mal eine App im Google Play Store veröffentlichen, finden Sie hier einige nützliche Tipps:

1. Erstellen Sie ein Entwicklerkonto in der Google Play-Konsole

Der allererste Schritt für die Veröffentlichung von Apps besteht darin, ein aktives Entwicklerkonto zu erstellen Google Play-Entwicklerkonsole. Wählen Sie den Namen des Entwicklers aus, der Ihr Unternehmen im Google Store repräsentiert, und geben Sie grundlegende Kontodetails ein. Es dauert ungefähr zwei Tage, bis Ihr Konto von Google überprüft und registriert wurde.

Entwicklerkonsole

2. Verknüpfen Sie Ihr Händlerkonto

Wenn es sich bei Ihrer App um eine kostenpflichtige App oder eine Abonnementoption handelt, müssen Sie Ihr Entwicklerkonto und das Google Payments Merchant Center miteinander verknüpfen. Es dient zur steuerlichen oder finanziellen Identifikation sowie zur monatlichen Auszahlung aus dem Verkauf. Sie können Ihr Google Payments Merchant Center-Konto ganz einfach einrichten, wenn Sie keines mit folgenden Schritten haben:

  1. Melden Sie sich für die Google Play Developer Console an
  2. Gehen Sie zu Finanzberichte
  3. Erstellen Sie ein Zahlungskonto

Link-Ihr-Händler-Konto

3. Laden Sie Ihre App hoch

Laden Sie Ihre Android-App mit Neue Anwendung hinzufügen Möglichkeit. Eingeben Standardsprache und Titel deiner App Nach Eingabe der Details klicken Sie auf Hochladen APK und Sie werden zur Startseite Ihrer App weitergeleitet. Der Google Play Store benötigt Zeit zum Hochladen der App. Die Uploadzeit hängt von deiner App-Größe ab, währenddessen bleibt die App im Entwurf.

Hochladen-Ihre-App

4. Alpha- und Beta-App-Test

Es ist äußerst wichtig, Ihre App vor der Veröffentlichung zu testen. Es ist besser, das Feedback Ihrer App mit einer Stichprobe von Endbenutzern zu erhalten. Google Play selbst bietet Ihnen eine Option zum Testen der Anwendung. In der APK der Entwicklerkonsole gibt es Optionen für Alphatest und Beta-test. Nach dem Hochladen der APK-Datei Ihrer App werden nur wenige URLs empfangen, die mit den Testern geteilt werden können. Mit diesen Links können die Nutzer die App herunterladen und Bewertungen und Feedback dazu bereitstellen. Sie können Ihre App anhand der Feed-Backs verfeinern und optimieren, um sie zu verbessern

Alpha- und Beta-App-Test

5. Geben Sie Details zum Store-Eintrag ein

Ihre App-Seite spielt eine sehr wichtige Rolle bei der Anziehung von Android-Nutzern. Halten Sie die Details kompakt und präzise. Nachdem Sie die APK-Datei hochgeladen haben, gehen Sie zur Store-Eintragsseite und fügen Sie die folgenden Details zu Ihrer Anwendung hinzu:

  • Ausführliche Beschreibung (bis zu 4000-Zeichen)
  • Kurzbeschreibung (bis 12 zu 80 Zeichen)
  • App-Schnappschüsse
  • Promo-Video

Sie können auch Details wie Kontakt, Kategorie und mehr angeben. Diese Store-Listing-Details können bei Bedarf aktualisiert werden.

Store-Eintragsdetails

6. Fügen Sie Preise und Vertriebsdetails hinzu

Jetzt kommen Preise und Vertriebsdetails. Geben Sie den Preis Ihrer App mit folgenden Schritten ein:

  • Wählen Sie aus, ob Ihre App kostenlos oder kostenpflichtig ist.
  • Wählen Sie die Zielländer aus.
  • Aktivieren Sie die Kontrollkästchen, um anzugeben, dass Ihre App den Inhaltsrichtlinien entspricht.

Speichern Sie die Details und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Preis- und Vertriebsdetails

Es sind einige zusätzliche Optionen verfügbar, die während der Veröffentlichung der App möglicherweise nicht obligatorisch sind, aber sicher verhindern, dass Ihre App negative Bewertungen erhält. Sie können auch nicht kompatible Geräte manuell filtern. Nutze diese Optionen, um Negativitäten einzudämmen und bleibe an der Spitze deines Spiels.

Im Fazit

Eine gut gestaltete Google App-Seite ist ein Schlüssel zum Erfolg Ihrer App. Mit den oben diskutierten Punkten ist es ziemlich klar, dass die Veröffentlichung einer App im Google Play Store ein einfacher Prozess ist und nur wenige Minuten benötigt. Also los, veröffentlichen Sie Ihre App und profitieren Sie vom Google Play Store. Wenn Ihre App von den Google-Regulatoren abgelehnt wurde, machen Sie sich keine Sorgen, wir haben Sie abgedeckt. Es kann einige Gründe dafür geben, dass Google Ihre App abgelehnt hat hier zusammen mit richtigen Lösungen. Sie können auch herausfinden: Wie veröffentliche ich deine iOS App im Apple App Store?

Joe Parker

We boast of the best in the industry plugins for eCommerce systems and has years of experience working with eCommerce websites. We provide best plugins for platforms like - Magento, Prestashop, OpenCart and Shopify . We also provide custom module development and customization services for the website and modules..

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *