So reparieren Sie eine verdächtige Datenbank in MSSQL

Gründe für diesen Fehler

Hier sind einige der folgenden Ursachen, die auf den vermuteten Datenbankfehler zurückzuführen sind.

  1. Starten Sie die Datenbank neu oder fahren Sie sie herunter, ohne den SharePoint-Server herunterzufahren.
  2. Die Datenbank könnte beschädigt worden sein.
  3. Für den SQL Server ist nicht genügend Speicherplatz verfügbar, um die Datenbank beim Start wiederherzustellen.
  4. Die Datenbank kann aufgrund unzugänglicher Dateien oder unzureichendem Speicher oder Speicherplatz nicht geöffnet werden.
  5. Die Datenbankdateien werden von den Betriebssystemen, Sicherungssoftware von Drittanbietern usw. gespeichert.
  6. Es gab ein unerwartetes Herunterfahren von SQL Server, einen Stromausfall oder einen Hardwarefehler.

Aufloesung

Hier sind die wenigen Schritte zur Behebung dieses Problems. Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie Microsoft SQL Server Management Studio in Ihrem System verwenden müssen. 1.

EXEC sp_resetstatus [YourDatabase]; ALTER DATABASE [YourDatabase] SET EMERGENCY DBCC checkdb ([YourDatabase]) ALTER DATABASE [YourDatabase] SET SINGLE_USER MIT ROLLBACK IMMEDIATE DBCC CheckDB ([YourDatabase], REPAIR_ALLOW_DATA_LOSS) ALTER DAT

4. Klicken Sie auf

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *